Klassische Vergleichsportale unter der Lupe

Alle Infos auf einen Blick
Klassische Vergleichsportale unter der Lupe
  • Online Handel boomt
  • Seriöse und objektive Vergleichsportale erkennen
  • Alle Vorteile und Nachteile

Mit der positiven Entwicklung des Online Handels werden auch Vergleichsportale immer beliebter. Wie seriös und objektiv diese sind und welche Vorteile und Nachteile diese mit sich bringen erfahrt ihr hier.

Entwicklung Online Handel

Der E-Commerce boomt – während die deutschen Verbraucher in den vergangenen Jahren bevorzugt in Geschäfte vor Ort gegangen sind, zeichnet sich heute ein ganz anderes Bild ab. Studien zeigen, dass der Umsatz des Online Handels stetig steigt und die neusten Entwicklungen der Gesellschaft abbildet. Hatte Deutschland im ersten Quartal 2015 lediglich 10,2 Milliarden Euro mit digitalen Angeboten generieren können, beläuft sich die Summe im zweiten Quartal 2021 auf 24,14 Milliarden Euro.

Vor allem das Coronajahr 2020 hat dazu beigetragen, dass die Menschen Online-Shopping immer mehr zu schätzen wissen. Neben dem Komfort und der Lieferung nach Hause spricht die Masse an Angeboten für den Einkauf im Internet. Ihr habt die Möglichkeit, Vergleichsportale zu nutzen, um Schnäppchen und Gutscheine aufzuspüren und alle benötigten Informationen vor der Kaufentscheidung einzuholen. Doch kann man den Vergleichsportalen wirklich vertrauen? Welche Vorteile und Nachteile sind mit deren Nutzung verbunden?

Vergleichsportale

Sind Vergleichsportale seriös?

In der Europäischen Union existieren insgesamt 1042 Vergleichstools. Es kann sich um Webseiten oder Apps handeln, die den Nutzern Informationen über verschiedene Angebote und Hersteller liefert. Besonders beliebt sind die Vergleiche von Handytarifen oder Stromanbietern. Tatsächlich konnten drei Viertel der Europäer bereits Erfahrung mit Vergleichsportalen sammeln und 40 Prozent geben an, regelmäßig auf die Vorteile dieser Tools zurückzugreifen. Das zeigt, dass viele User Vergleichsplattformen nutzen, um sich über Produkte zu informieren und ihre Verkaufsentscheidung davon abhängig machen.

Nichtsdestotrotz wird die Seriosität der Vergleichsplattformen immer wieder angezweifelt. Hier heißt es unseriöse Vergleichsportale von seriösen Vergleichsportalen zu unterscheiden. Weist der Vergleich ein Impressum mit deutschem Sitz auf, ist das schon einmal ein gutes Zeichen. Außerdem müssen die Vergleichsportale regelmäßig der Überprüfung von beispielsweise Stiftung Warentest standhalten. Darüber hinaus können sich Verbraucher mittels Zertifikaten und TÜV Plaketten über die Professionalität der Vergleichsportale vergewissern.

Kommerzielle Vergleichsportale unter der Lupe

Sind Vergleichsportale objektiv?

Dennoch haben in der Vergangenheit einige Vergleichsportale versucht, die Wahl der Kundschaft zu beeinflussen. Es wurden Filtereinstellungen vordefiniert oder nicht alle Anbieter gelistet. Dadurch wollten die Plattformen sicherstellen, dass sich die Kunden hauptsächlich für die Angebote interessieren, die dem Vergleichsportal eine Gewinnbeteiligung verspricht. Schließlich verdienen die Vergleichsportale mit ihrer Übersicht ja auch Geld. Da kommen natürlich Zweifel hoch, ob vor allem Produkte und Dienstleistungen bevorzugt empfohlen werden, die eine besonders hohe Provision auszahlen.

Diese Strategie ist allerdings seit langer Zeit bekannt und wird kaum noch angewandt. Trotzdem sollte man als Verbraucher die Augen stets offenhalten und auf folgende Merkmale achten, um zu überprüfen, ob das Vergleichsportal nur auf Gewinne aus ist oder objektiv informieren möchte:

  • Listing: Welche Faktoren bestimmen die Reihenfolge der Angebote?
  • Quellen: Woher beziehen die Vergleichsportale ihre Informationen und wie aktuell sind die Daten wirklich?
  • Partnerschaften: Bestehen Verträge zwischen dem Vergleichsportal und den dargestellten Händlern?
  • Finanzierung: Wie finanziert sich das Vergleichsportal?
  • Filter: Wurden Voreinstellungen getroffen?

Wie nutzt man Vergleichsportale richtig?

Vergleichsportale – wie Verivox – sind benutzerfreundlich aufgebaut. Vor allem die Apps können schnell und einfach bedient werden und zeigen den Nutzern unverzüglich und verlässlich Ergebnisse an. Bei der Verwendung können sich dennoch einige Schwierigkeiten ergeben. Es wird empfohlen wie folgt vorzugehen:

  • Tippen Sie das gewünschte Produkt oder die Dienstleistung in die Suchleiste ein.
  • Werfen Sie zunächst einen Blick auf die Filtereinstellungen und nehmen Sie individuelle Änderungen vor.
  • Wählen Sie nicht das erste Angebot aus, sondern verschaffen Sie sich einen guten Überblick über die dargestellten Anbieter. Die beste Bewertung muss nicht auf Ihre persönlichen Suchkriterien zutreffen.
  • Vertrauen ist gut, Kontrolle ist besser. Nutzen Sie verschiedene Vergleichsportale, um die dargestellten Informationen und Angebote zu vergleichen. Weiterhin sollten Sie stets auch einen Blick auf die offizielle Internetseite der Händler werfen. Sind die Preise auf der Vergleichsplattform wirklich billiger?

Diese Vorteile und Nachteile kann ein Vergleichsportal mit sich bringen

Vergleichsportale können bei der Kaufentscheidung ein sehr nützliches Tool sein. Denn während im Geschäft die Auswahl der Produkte begrenzt ist, offeriert das World Wide Web eine unglaubliche Bandbreite an Shops und Angeboten. Die Kunden verlieren schnell den Überblick und tätigen Schnellkäufe, die nicht optimal auf die eigenen Bedürfnisse angepasst sind. Mit der Hilfe von Vergleichsportalen wird den Nutzern ein Großteil der Arbeit abgenommen. Die nötigen Informationen wurden an einem Ort gebündelt und können auf einem Blick erfasst werden.

Die Vergleichsportale haben wichtige Kriterien für die Bewertungen bereits herausgearbeitet und stellen die Ergebnisse kostenlos zur Verfügung. Da nun immer mehr Bewertungen und Erfahrungen integriert werden, wird die Kaufentscheidung erleichtert. Darüber hinaus werden die Listen der Vergleichsportale und Angebote der Händler immer transparenter. Bleiben Angaben aus, wenden sich die Verbraucher schließlich der Konkurrenz zu.

Übersicht Vorteile und Nachteile von Vergleichsportalen:

Vorteile:

  • Schneller Überblick über riesiges Angebot
  • Recherchearbeit wird abgenommen
  • Filter durch Kriterien möglich
  • Alle benötigten Infos, Bewertungen und Erfahrungen auf einen Blick
  • Meisten Vergleiche seriös und objektiv
  • Bequeme Online Bestellung & Lieferung nach Hause
  • Komplett kostenlos

Nachteile:

  • Produkte mit hoher Gewinnbeteiligung eventuell bevorzugt empfohlen
  • Nicht alle Vergleich seriös: genaues Überprüfen
  • Nur Online Bestellungen: eventuell Lieferkosten, kein Anprobieren der Ware

Fazit
Die Befürchtung, dass die Vergleichsportale nicht seriös und objektiv seien, hat sich bei den allermeisten Portalen nicht bestätigt. Beachtet ihr einige Dinge, so könnt ihr auch relativ schnell erkennen, ob ein Anbieter seriös ist oder nicht und alle Vorteile der Vergleichsportale nutzen.

Quelle: justynafaliszek, ReaxionLab und 200degrees ©pixabay.com

Folgende unabhängige und seriöse Studenten Vergleiche gibt es bei Unideal:
Studenten Kreditkarten Vergleich
Studenten Notebook Vergleich
Studenten Versicherungsvergleich
Ökostromanbieter Vergleich

Weitere durch uns betriebene unabhängige Vergleichsportale:
Online Lebensmittel Lieferservice Vergleich
Online Apotheken Vergleich
Haarwuchsmittel Vergleich & Test
Mobilitätshilfen Vergleich
Girokonto Vergleich
Studenten Girokonto Vergleich
Kredit Vergleich
Sparplan Vergleich


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Mehr Artikel
News & Ratgeber

Ergonomie am Arbeitsplatz: Die 5 besten Tipps für eure Gesundheit

Ergonomie am Arbeitsplatz: Die 5 besten Tipps für eure Gesundheit
Der Büroalltag kann anstrengend sein, aber dafür ist die körperliche Belastung sehr gering. Nichtsdestotrotz sind es vor allem Büroangestellte, welche gehäufter mit den gängigen Problemen wie Schultern- und Nackenschmerzen sowie Müdigkeit oder Kopfschmerzen zu kämpfen haben. Dabei bedarf es teilweise nur kleineren Korrekturen, um diese Symptome auf ein Minimum zu reduzieren. Und zu diesem Zweck […] ...weiterlesen
News & Ratgeber

Payback vs. DeutschlandCard: Welche Karte mehr bringt

Payback vs. DeutschlandCard: Welche Karte mehr bringt
Payback vs. DeutschlandCard – Welches Bonusprogramm bringt beim Einkauf mehr? Lohnt sich das Punktesammeln? Alle Vorteile und Nachteile der beiden Konkurrenten findet ihr hier! ...weiterlesen
Finanzen

Bachelor oder Master – welcher Abschluss lohnt sich finanziell?

Bachelor oder Master – welcher Abschluss lohnt sich finanziell?
Ob ihr nach eurem Bachelor-Abschluss noch ein Master Studium dranhängen solltet, hängt von verschiedenen Faktoren ab. Hier findet ihr eine Entscheidungshilfe auf die Frage: Bachelor oder Master? Erfahrt außerdem, wann sich welcher Abschluss finanziell lohnt. ...weiterlesen
Finanzen

KFZ-Versicherung wechseln und 60€ Amazon Gutschein abstauben

KFZ-Versicherung wechseln und 60€ Amazon Gutschein abstauben
Ihr habt das Gefühl, dass ihr zu viel für eure KFZ-Versicherung bezahlt und erwägt einen Wechsel? Jetzt noch bis zum 30.11.2021 die KFZ-Versicherung wechseln, bis zu 850€ im Jahr sparen und zusätzlich einen 60€ Amazon Gutschein einheimsen! ...weiterlesen
Finanzen

Exklusiver 20% Taxfix Gutscheincode für Studierende

Exklusiver 20% Taxfix Gutscheincode für Studierende
Ihr habt so gar keine Lust, eure Steuererklärung zu machen? Oder seid ihr überfordert und braucht Hilfe? Dass das nicht teuer sein muss und auch ganz leicht gehen kann, zeigt die Steuerapp Taxfix. Damit könnt ihr in rund 22 Minuten fix eure Steuererklärung machen und euch im Schnitt 1.051€ zurückholen. Und das Beste: Wir haben […] ...weiterlesen

nach oben