Bei Amazon Nachhaltigkeit beachten – geht das überhaupt?

Alle Infos auf einen Blick
Bei Amazon Nachhaltigkeit beachten – geht das überhaupt?
  • Umweltfreundlich & ressourcenschondend shoppen bei Amazon
  • Climate Pledge Friendly Produkte
  • Retouren nutzen

Ihr bestellt ab und an bei Amazon und habt deswegen ein schlechtes Gewissen? Das muss nicht sein! Wenn man den ein oder anderen Tipp beherzigt, so kann man auch bei Amazon Nachhaltigkeit beachten.

Amazon hat keinen guten Ruf, was Nachhaltigkeit und Umweltschutz angeht. Wie wir bereits berichtet haben, ist beispielsweise bei Amazon Neuwaren und Retouren Vernichtung ein großes Problem. Doch das riesige Angebot, die günstigen Preise, eine versandkostenfreie Bestellung mit Amazon Prime, Amazon Gutscheine und die bequeme Online Bestellung verlockt viele Kunden und Kundinnen, doch hin und wieder beim Online Versand Unternehmen einzukaufen. Gibt es auch Möglichkeiten, bei Amazon auf Nachhaltigkeit zu achten und so ressourcenschonend zu shoppen? Wir stellen die besten Tipps und Tricks vor, um bei Amazon umweltfreundlicher einzukaufen.

1. Auf Climate Pledge Friendly Produkte achten

Mittlerweile ist auch Amazon auf den Trend aufgesprungen und hat sein Sortiment diesbezüglich angepasst. Wer bei Amazon nachhaltig einkaufen möchte, der kann speziell nach „Climate Pledge Friendly“ Produkten suchen. Dabei handelt es sich um Artikel, die mit vertrauenswürdigen Nachhaltigkeitszertifizierungen gekennzeichnet sind. Welche Zertifizierungen genau das sind, wird euch mit einem Klick auf das Siegel angezeigt. Das kann z.B. ein Bio- oder ein Fairtrade Siegel sein. Hier solltet ihr also das Kleingedruckte anschauen, ob das Produkt auch euren persönlichen Nachhaltigkeitskriterien entspricht. Um euch die zertifizieren Waren anzeigen zu lassen, könnt ihr den „Climate Pledge Friendly“ Suchfilter verwenden.

Hier geht es zu den Climate Pledge Friendly Produkten

Amazon Nachhaltigkeit Zertifikat

Weitere Produkte mit Nachhaltigkeitszertifizierungen entdecken

2. Amazon Nachhaltigkeit: Bewertungen auf Langlebigkeit checken

Natürlich schaut man sich vor einem Kauf bei Amazon erst einmal die Bewertungen an. Schließlich möchte man ein Produkt erwerben, dass den Erwartungen entspricht und nicht gleich wieder entsorgt werden muss. Wer auf Nachhaltigkeit achtet, möchte in der Regel ein besonders langlebiges Produkt erwerben, dass man möglichst lange nutzen und gegebenenfalls reparieren kann, um so Ressourcen zu schonen. In den Bewertungen ist die Langlebigkeit nicht immer einzusehen, aber man kann verschiedene Kommentare darauf durchsuchen oder den Kundenfragen- und Antworten Bereich nutzen.

Wir fänden es toll, wenn es eine Extra Bewertung oder ein Zertifikat für Langlebigkeit auf Amazon geben würde!

3. Retouren weiterverkaufen oder verschenken

Wie wir bereits berichtet haben, werden laut einer Studie rund 4 Prozent der Retouren von Amazon vernichtet, was ungefähr 20 Millionen Artikel jährlich entspricht. Um daran nicht teilzuhaben, solltet ihr es möglich vermeiden, eure auf Amazon bestellten Artikel zurückzusenden. Überlegt stattdessen, wie diese weiterverwertet werden könnten.

Kleidung kann man beispielsweise auf vinted.de oder Kleidertauschpartys eintauschen, andere Produkte wie Bücher oder Elektronik lassen sich auch super auf Ebay Kleinanzeigen, reBuy oder momox verkaufen. In vielen Städten gibt es außerdem Flohmärkte oder Tauschläden. Zu guter Letzt könnt ihr eure Retouren an Menschen, die es dringend benötigen verschenken, oder ihr fragt mal in eurem Freundeskreis, wer an euren Retouren Interesse hat. Sharing is caring!

4. Amazon Nachhaltigkeit: Bei den Amazon Rücksendungen einkaufen

Auf der anderen Seite bietet Amazon in der Kategorie Amazon Warehouse retournierte Artikel zu einem vergünstigten Preis an. Diese Artikel sind entweder gebraucht oder die Verpackung wurde beschädigt. Die Artikel sind bis zu 50% günstiger und du schenkst damit gleichzeitig zurückgesendeten Produkten ein neues Leben und reduzierst die Retourenvernichtung. Diese sind vor Kauf auf ihre Funktionalität getestet und gegebenenfalls repariert worden, sodass diese einwandfrei funktionieren.

Hier geht es direkt zum Amazon Warehouse

Amazon Retouren

5. Kleinere Händler mit Sitz in Deutschland/Europa unterstützen

Das Angebot auf Amazon ist bekanntermaßen riesig. Händler aus der ganzen Welt bieten ihre Artikel an. Um Transportwege abzukürzen macht es Sinn, sich den Firmensitz der jeweiligen Produkte anzusehen und sicherzustellen, dass das Wunschprodukt nicht vom Ende der Welt herbeigeschifft werden muss, sondern möglichst in Europa oder sogar innerhalb Deutschlands versendet wird. Auch wenn ein Produkt aus China vielleicht günstiger ist als das aus Italien, die Umweltkosten sind bei solchen Waren in der Regel nicht mit eingerechnet. Zahlt man ein paar Euro mehr für ein regionaleres Produkt, so kann man damit Transportwege und CO2 einsparen. Bestellt ihr Artikel für den täglichen Bedarf bei Amazon, macht es außerdem Sinn, größere Mengen auf einmal zu bestellen, um ebenfalls die Transportwege zu minimieren.

6. Amazon Nachhaltigkeit: Impulsive Kaufentscheidungen vermeiden

Amazon lädt förmlich dazu ein, schnell, günstig und impulsiv Käufe zu tätigen. Vieles davon benötigt man vielleicht gar nicht oder die Artikel müssen erst einen weiten Weg um die Welt machen. Andererseits hat man mit Amazon einen günstigen und bequemen Zugang zu allen Waren, die das Herz begehrt, auch wenn man in einem kleinen Ort mit wenig Einkaufsmöglichkeiten wohnt oder in der Mobilität eingeschränkt ist.

Wir empfehlen deswegen, den gewünschten Artikel nicht impulsiv zu kaufen, sondern zumindest eine Nacht über die Kaufentscheidung zu schlafen. Schaut euch in Ruhe die Bewertungen an und überlegt euch, ob ihr den Artikel auch wirklich benötigt. Könnt ihr das Produkt auch vor Ort oder bei einem regionalen Händler kaufen oder sogar gebraucht erwerben? Oft gibt es für nur ein wenig mehr Geld gute Alternativen zu Amazon, so zum Beispiel die nachhaltigen Shops bei unseren Green Deals.

Übrigens: Amazon plant, dass bald ein Großteil der Sendungen komplett ohne Verpackungen verschickt werden. Das bedeutet, dass nur die Originalverpackung des Herstellers und nicht eine Extra Amazon Verpackung verwendet wird. Somit soll ein Großteil des Verpackungsmaterials reduziert werden.

Fazit
Wie ihr seht, gibt es auch Möglichkeiten, bei Amazon Nachhaltigkeit zu berücksichtigen. Achtet auf Climate Pledge Friendly Produkte, regionale Händler, kauft bei Restposten ein und vermeidet impulsive Käufe, um beim Versand Unternehmen auch nur wirklich das einzukaufen, was benötigt wird und so euren ökologischen Fußabdruck möglichst gering zu halten.

Bildquellen: Vielen Dank an ©amazon.de

Folgende Artikel könnten euch ebenfalls interessieren:
Elektroschrott vermeiden und Elektromüll richtig entsorgen – die 5 besten Tipps
Umwelt schonen mit Recyclingpapier – warum ihr umsteigen solltet
Kompostierbare Kleidung nach dem cradle-to-cradle-Prinzip: Alternative zu Fast Fashion


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Mehr Artikel
Bio & Öko

Nachhaltige Möbel – Grün, langlebig, einzigartig

Nachhaltige Möbel – Grün, langlebig, einzigartig
Tropenhölzer werden so stark gerodet, dass zwischen 2015 und 2020 10 Millionen Hektar Wald dem Erdboden gleich gemacht wurden. Dies entspricht der gesamten Fläche, welche in Deutschland als Ackerland verwendet wird (laut regenwald-schuetzen.org). Dabei stellen die Wälder einen Lebensraum dar, der nicht nur für unsere Existenz unverzichtbar ist. Große Mengen an Kohlenstoffdioxid werden in den […] ...weiterlesen
Bio & Öko

50€ Green Planet Energy Wechselbonus

50€ Green Planet Energy Wechselbonus
Es gibt viele Gründe, warum man zu Ökostrom wechseln sollte, wie wir in unserem Ökostromanbieter Vergleich berichteten. Anbieter von Ökostrom setzten sich bewusst und aktiv für erneuerbare Energien und gegen fossile Energie und Atomkraft ein und fördern somit die Energiewende (so z.B. auch mit Balkonkraftwerken). Mittlerweile ist Ökostrom in der Regel sogar günstiger als Herkömmlicher! […] ...weiterlesen
Allgemein

True Nature Rabatt: Exklusiver 12% Gutschein für Neukunden

True Nature Rabatt: Exklusiver 12% Gutschein für Neukunden
Ernährung, Sport, ausreichend Schlaf – all diese Dinge sind für einen gesunden Lebensstil unverzichtbar, jedoch im Alltag nicht immer so leicht umsetzbar. Neben Arbeit, Uni und Sozialleben auch noch jeden Tag ausgewogen Kochen und ins Fitnessstudio gehen? Für die Meisten von uns ist es alles andere als leicht, gesunde Gewohnheiten in den Alltag zu integrieren. […] ...weiterlesen
Bio & Öko

Umweltfreundlicher Sonnenschutz – nachhaltig vor der Sonne schützen

Umweltfreundlicher Sonnenschutz – nachhaltig vor der Sonne schützen
Der Sommer ist da – und mit ihm wieder ganz viel Sonnenschein. Vielleicht verbringt ihr in den nächsten Wochen und Monaten viel Zeit an der frischen Luft, um die Wärme zu genießen. Aber selbst, wenn ihr euch zu denjenigen zählt, die die Sonne meiden wie der Teufel das Weihwasser, solltet ihr unbedingt an eines denken: […] ...weiterlesen
Bio & Öko

12% Velivery Rabattcode beim veganen Onlineshop

12% Velivery Rabattcode beim veganen Onlineshop
Vegan ist im Trend, davon zeugt unter anderem Deutschlands größter veganer Onlineshop Velivery. Eine vegane Ernährung ist nicht nur gesund und umweltschonend, sondern auch lecker. Wir berichteten vor Kurzem über die besten veganen Ersatzprodukte. Du bist schon längst vegan unterwegs oder möchtest die vegane Ernährung einmal ausprobieren? Wer noch bis zum 31.05.2024 vegan shoppen will, […] ...weiterlesen