Diese nachhaltigen Verkehrsmittel schonen Umwelt und Geldbörse

Alle Infos auf einen Blick
Diese nachhaltigen Verkehrsmittel schonen Umwelt und Geldbörse

Ihr möchtet etwas Gutes für die Umwelt tun, die nachhaltige Mobilität fördern und gleichzeitig eure Geldbörse nicht zu sehr belasten? Dann nutzt doch nachhaltige Verkehrsmittel! Wir zeigen euch die besten 5 und geben euch Spartipps dazu!

5 nachhaltige Verkehrsmittel und wie ihr damit sparen könnt

Mit welchen Verkehrsmitteln ist man umweltfreundlich unterwegs und mit welchen eher nicht? In diesem Vergleich der durchschnittlichen Emissionen einzelner Verkehrsmittel im Personenverkehr in Deutschland stießen Inland-Flugzeuge und PKWs die meisten Emissionen aus. Aber es gibt sowohl schadstoffarme als auch günstige Alternativen für eine nachhaltige Mobilität. Hier kommen sie, 5 nachhaltige Verkehrsmittel inklusive Spartipps!

1. Platz Nachhaltiges Verkehrsmittel: zu Fuß

Zugegeben, es ist wohl keine große Überraschung, dass zu Fuß gehen am umweltfreundlichsten ist. Einfach die Schuhe anschnallen (oder auch barfuß beziehungsweise mit Barfußschuhen) und schon geht es los, raus aus der Haustür und Freunde besuchen oder die nähere Umgebung erkunden. Kein anderes Fortbewegungsmittel ist wohl so natürlich, entschleunigend, gesund – und vollkommen kostenlos. Einziges Manko: weit kommt man damit nicht!

emissionsfreie Mobilität

2. Platz: Unterwegs mit dem Fahrrad

Wer es sportlicher mag und täglich etwas weitere Strecken zurücklegt, dem sei der klassische Drahtesel empfohlen. Gerade im urbanen Raum ist das Fahrrad mittlerweile oft DAS Verkehrsmittel, mit dem man am schnellsten und nachhaltigsten unterwegs ist. Fahrradfahren hält fit, es bringt einen geschwind zum Ziel und man ist völlig emissionsfrei unterwegs. Hat man sich einmal ein gutes Citybike angelegt, so fallen außer gelegentlichen Reparaturen keine Kosten mehr an und man spart sich jede Menge Straßenbahntickets! Das ist wirklich eine nachhaltige Mobilität!

Spartipps:

  • Ihr seid noch auf der Suche nach einem praktischen Citybike zu günstigen Preisen? Eine große Auswahl online zu Schnäppchenpreisen findest ihr beispielsweise bei Lucky Bike – und bei Unideal gibt‘s Aktuelle Lucky Bike Gutscheine!
  • Ihr habt keinen Bock auf ständige Reparaturen oder möchtet euch vor Fahrraddiebstahl schützen? Dann probiert doch mal swapfiets aus und least ein Fahrrad! Für einen festen monatlichen Beitrag erhaltet ihr ein hochwertiges Fahrrad, Reparaturen und Austausch bei Verlust sind inklusive. Lest hier unsere swapfiets Erfahrungen.
  • Ihr seid nur ab und an mit dem Drahtesel unterwegs oder wollt eine neue Stadt mit dem Bike erkunden? Mit nextbike könnt ihr in (fast) jeder Stadt in Europa und weltweit in 25 Ländern hochwertige Fahrräder zu einem geringen Preis ausleihen. Einfach kostenlos registrieren und bis zu 4 Räder gleichzeitig ausleihen – für 1€ pro halbe Stunde (nicht mehr als 9€/24h).

nachhaltige Verkehrsmittel Fahrrad fahren

Bronze für Reisen mit dem Zug

Wer kurze oder längere Strecken mit dem Zug zurücklegt, reist umweltfreundlich und emissionsarm. Da die Deutsche Bahn zu 100% mit Ökostrom fährt, ist es eines der nachhaltigsten Verkehrsmittel. Wer rechtzeitig bucht, kann Bestpreise für den ICE abstauben und für wenig Geld geschwind durch ganz Deutschland reisen – und das meist schneller und entspannter als mit dem Auto. Außerdem kann man nebenher gemütlich Lesen, Schlafen oder Musik hören, Internet und Unterhaltung sind im ICE inklusive. Für Vielfahrer lohnt sich die Bahncard, mit der man je nach Wahl 25%, 50% oder sogar 100% auf das Bahnticket spart.

Spartipps:

  • Richtig günstig fährt man mit der DB, wenn man Bestpreise (ehemals Sparpreise) abstaubt. Da diese nur begrenzt zur Verfügung stehen, solltet ihr eine Zugfahrt mindestens 2 Monate im Vorhinein buchen. Plant ihr also längerfristig eine Reise, so lohnt sich das frühe Buchen. Bei der DB Bestpreissuche tauchen aber immer mal wieder kurzfristige Schnäppchen auf.
  • Alle, die gerne spontan verreisen, seien Regionaltickets und spezielle Tickets der DB empfohlen. Mit dem Quer-durchs-Land-Ticket beispielsweise kann man für 42€ durch ganz Deutschland reisen – zwar langsam, weil man nur Regionalzüge nutzen darf, aber äußerst günstig und nachhaltig und ihr könnt bis zu 4 Personen mitnehmen. Mit dem Bayern-Ticket, Sachsen-Ticket und weiteren Regionaltickets kommt man für wenig Geld im jeweiligen Bundesland herum. Für junge Leute bis 27 Jahre gibt es außerdem immer wieder mal den Super Sparpreis Young. Aktuelle Aktionen und Schnäppchen findet ihr auf Unideal bei den Deutsche Bahn Gutscheinen.
  • Flixbus bietet mit Flixtrain jetzt auch Zugfahrten zum kleinen Preis an. Fahrten kann man schon ab 5€ buchen– alle Angebote findet ihr bei uns unter Flixtrain Gutscheine.

Unterwegs mit Ökostrom mit der DB

4. Platz nachhaltige Verkehrsmittel: der gute alte Bus

Busreisen sind nicht ganz so emissionsarm wie Fahrten mit der Deutschen Bahn, diese weisen einen durchschnittlichen CO2-Ausstoß von 70 g/km auf. Doch da durch Busreisen viele Menschen auf einmal transportiert werden können und somit Individualreisen mit dem Auto oder Flugzeug minimiert werden, zählt es trotzdem zu einem nachhaltigen Verkehrsmittel. Busreisen sind vielleicht nicht die schnellste Option, um an das Ziel zu gelangen, dafür sind Busfahrten oft um einiges günstiger als Zugfahrten. Beispielsweise mit Flixbus erreicht man preiswert, umweltfreundlich und bequem viele Städte in Deutschland und Europa.

Spartipps:

  • Günstige Bustickets für Reisen innerhalb Deutschlands oder für Fernreisen in Europa findet ihr bei Flixbus oder BlaBlabus. Bei uns gibt es aktuelle Flixbus Gutscheine und BlaBlaBus Gutscheine!
  • Ihr seid weltweit unterwegs, sprecht die Sprache nicht, doch müsst unbedingt ein günstiges Busticket buchen? Unter busbud.com findet ihr alle vorhandenen Busverbindungen, egal wo auf der Welt ihr euch befindet, und könnt diese direkt auf der Seite zum günstigen Preis buchen.

nachhaltige Verkehrsmittel Bus

5. Platz: (car-) sharing is caring

Der Autoverkehr trägt mit einem hohen CO2-Ausstoß zum Klimawandel bei, somit sind Autos definitiv keine nachhaltigen Verkehrsmittel. Uns ist bewusst, dass gerade im ländlichen Bereich viele Menschen einen PKW benötigen. Doch im urbanen Raum ist der Besitz eines Autos meist nicht mehr zwingend notwendig. Relevant wird eher der Zugriff auf die Ressource PKW bei Bedarf. Je effizienter Autos genutzt werden, desto geringer die Umweltbelastungen. Werden die freien Plätze im Auto als Mitfahrgelegenheit angeboten oder leiht man ein Auto bei Bedarf, anstatt sich eines zu kaufen, so spart man CO2 und bares Geld. Aus diesem Grund landet carsharing als nachhaltiges Verkehrsmittel an 5. Stelle. Nur das E-Auto ist in dieser Kategorie noch umweltfreundlicher, aber nur, wenn es mit Ökostrom geladen wird.

Spartipps:

  • Besitzt ihr selber ein Auto und pendelt regelmäßig, so könnt ihr eure freien Plätze per BlaBlaCar anbieten. So habt ihr nette Gesellschaft während der Fahrt und ihr könnt noch Geld verdienen. Andererseits ist BlaBlaCar für Mitfahrer eine gute Möglichkeit, spontan und günstig von A nach B zu kommen und eine nachhaltige Mobilität zu fördern.
  • Wer in der Stadt wohnt und nur ab und an ein Auto braucht, kommt günstiger mit carsharing weg. Außerdem spart ihr euch teure Reparaturen, nervige Reifenwechsel und TÜV-Termine. Dabei solltet ihr überlegen, ob ihr den PKW nur für kurze Strecken in der Stadt benötigt oder ob ihr damit einen Tagesausflug plant. Für kurze Strecken sind cityflitzer mit einem Preis von 2,40€ für die erste Stunde am günstigsten. Für weitere Strecken und ein längeres Ausleihen ist sixt am preiswertesten – bei uns gibt es passende sixt Gutscheine!
  • Wer nicht selber fahren will, lässt sich günstig und umweltfreundlich mit clevershuttle herumkutschieren. Der Fahrdienst hat nur Elektro- und Wasserstoffautos in seiner Flotte und laden diese mit Ökostrom. Außerdem teilt ihr den Preis und die Fahrt mit Menschen, die in eine ähnliche Richtung wollen. Der Preis berechnet sich auf Basis eines gestaffelten Kilometerpreises und der Anzahl der Sitzplätze und ist damit bis zu 50% günstiger als eine Taxifahrt.

nachhaltige Verkehrsmittel Auto mieten

Übrigens: Hier findet ihr einen Studenten Transporter Vergleich!

Fazit
Wie ihr seht, kann man sowohl günstig als auch umweltfreundlich von A nach B kommen. Dabei gibt es viele nachhaltige Verkehrsmittel für eine nachhaltige Mobilität und man muss nicht auf Kurzflüge oder das Auto zurückgreifen. Wir wünschen eine angenehme Fahrt!

Bildquellen: Vielen Dank an Free-Photos, Antranias, Didgeman und Arulonline ©pixabay.com sowie Nataliya Vaitkevich und ©Jonathan Petersson pexels.com

Folgende Artikel könnten euch auch noch interessieren:
Geplante Obsoleszenz umgehen mit diesen langlebigen Produkten
Elektroschrott vermeiden und Elektromüll richtig entsorgen – 5 Tipps
Neuwaren und Retouren Vernichtung bei Amazon und Co. – was kann man dagegen machen?


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Mehr Artikel
Bio & Öko

Bei Hilfsorganisation Briefsendungen abbestellen & kündigen

Bei Hilfsorganisation Briefsendungen abbestellen & kündigen
Weihnachtszeit ist auch Spendenzeit – zu keiner anderen Jahreszeit wird so viel gespendet wie jetzt. Oft folgen auf eine Spende regelmäßige Briefsendungen der jeweiligen NGO. Doch was, wenn man sich von der Hilfsorganisation abmelden will oder die Briefsendungen abbestellen will? Antworten findet ihr hier. ...weiterlesen
Allgemein

Refurbed Green Friday – 50% Rabatt & 1.000€ Cashback

Refurbed Green Friday – 50% Rabatt & 1.000€ Cashback
Das nachhaltige Unternehmen Refurbed, das generalüberholte Elektronikgeräte anbietet, zelebriert dieses Jahr nicht den Black Friday, sondern den Refurbed Green Friday! Dabei hagelt es nicht nur Rabatte von bis zu 50%, ihr könnt außerdem täglich bis zu 1.000€ Cashback gewinnen. Wie das geht, erfährt ihr hier. ...weiterlesen
Bio & Öko

Die 20 besten nachhaltigen Geschenkideen – umweltbewusst schenken

Die 20 besten nachhaltigen Geschenkideen – umweltbewusst schenken
Euch liegt Umweltschutz am Herzen? Der muss auch bei Präsenten nicht zu kurz kommen! Findet hier Tipps, wie ihr umweltbewusst schenken könnt und Inspiration mit unseren 20 nachhaltigen Geschenkideen für Weihnachten! ...weiterlesen
Bio & Öko

Warum Zigaretten richtig entsorgen so wichtig ist

Warum Zigaretten richtig entsorgen so wichtig ist
Zigaretten gehören in den Restmüll! Warum achtlos weggeworfene Zigarettenstummel so schädlich sind, wie ihr Zigaretten richtig entsorgen könnt und welche Alternativen es gibt, könnt ihr im Folgenden nachlesen. ...weiterlesen
Bio & Öko

Geplante Obsoleszenz umgehen mit diesen langlebigen Produkten

Geplante Obsoleszenz umgehen mit diesen langlebigen Produkten
Wer kennt es nicht? Ihr kauft euch ein neues Gerät und schon nach kurzer Zeit gibt es den Geist auf. Handelt es sich dabei um eine sogenannte geplante Obsoleszenz? Woran liegt es, dass wir immer kurzlebigere Produkte konsumieren? Und welche langlebigen Produkte gibt es, die diesem Trend entgegenwirken? ...weiterlesen

nach oben