Umwelt schonen mit Recyclingpapier – warum ihr umsteigen solltet

Alle Infos auf einen Blick
Umwelt schonen mit Recyclingpapier – warum ihr umsteigen solltet
  • Produkte aus Recyclingpapier, umweltfreundlicher Bürobedarf
  • Die ausgefallensten Produkte aus recyceltem Papier

Es gibt viele Wege, den täglichen Schaden auf die Umwelt zu begrenzen. Warum nicht auch beim Thema Papier? Denn Recyclingpapier hat konventionellem Papier gegenüber eine um Längen bessere Klimabilanz und schützt vor einer übermäßigen Abholzung der für das Klima wichtigen Wälder.

Das Angebot an recyceltem Papier ist mittlerweile weit gefächert und die entsprechenden Produkte reichen von Druckerpapier über recycelte Einkaufstüten bis hin zu Kartons jeglicher Art. Oftmals findet sich in der Bevölkerung der Irrglaube, durch Recyclingpapier irgendwelche Nachteile zu haben. Bei genauer Betrachtung wird schnell deutlich wird, dass dies nicht stimmt. Dass durch die Verwendung von Recycling Papier keinerlei Einschränkungen entstehen, zeigen wir euch in diesem Artikel.

Was ist Recyclingpapier?

Bei Recyclingpapier handelt es sich, wie der Name besagt, um Papierprodukte, die zu großen Teilen aus wiederverwertetem Altpapier bestehen und somit als ressourcenschonend und nachhaltig bezeichnet werden können. Recyceltes Papier, das auch als „Umweltpapier“ bezeichnet wird, besteht aus schon vorhandenen Papierprodukten, die durch ein bestimmtes Verfahren aufgelöst, behandelt und neu produziert werden. Wie genau dieser Prozess aussieht erklären wir hier:
braunes Umweltpapier Recyclingpapier

Die Herstellung von Recyclingpapier

  1. In Wasser gelegtes Altpapier wird in die einzelnen Papierfasern zerlegt. Dadurch entsteht ein dünnflüssiger Brei. Dieser Prozess wird auch Wiederaufschlämmung genannt.
  2. Der wässrige Papierbrei wird von Fremdkörpern gereinigt und mittels besonders umweltfreundlicher chemischer Reinigungsmittel gesäubert .
  3. In manchen Fällen werden die Fasern zusätzlich durch Natriumhydroxid oder Natriumkarbonat entfärbt. Um ebenmäßig weißes Druckerpapier herzustellen, wird das Papier mit Peroxide oder Hydrosulfite gebleicht. Dieser Prozess findet nur bei wenigen Produkten statt und stellt den umweltschädlichsten Punkt dar.
  4. Abschließend wird das neue Papierprodukt produziert, welches entweder aus einem Mix aus neuen Primärfasern und dem aus Altpapier gewonnen Papierbrei besteht oder aber es ist reines Recyclingpapier.

Warum belastet normales Papier die Umwelt?

Für die Produktion von herkömmlichem Papier wird im Schnitt immer noch jeder fünfte Baum auf der Erde verwendet. Noch krasser: Etwa jeder zweite industriell gefällte Baum weltweit wird in der Papierindustrie verarbeitet. Alleine in Deutschland, das als viertgrößtes Produktionsland von Papierprodukten gilt, werden jährlich über 22 Millionen Tonnen Papier produziert, im Jahre 2021 laut dieser Statistik sogar über 23 Millionen Tonnen:

Statistik Papierproduktion Deutschland

Die für die Papierherstellung gefällten Bäume entstammen in den meisten Fällen Kulturforsten, welche dem Boden und damit der Natur großen Schaden zufügen. Denn die Monokulturen begünstigen etwa Erosion des Bodens und führen zu vermehrter Trockenheit und zum Befall von Schädlingen. Gründe genug also, auf umweltfreundliches Papier auszuweichen, um so neben anderen Maßnahmen, wie mit einer nachhaltigen Mobilität oder beim Elektroschrott vermeiden, umweltfreundlicher zu leben.

Wo Recyclingpapier kaufen?

Recyceltes Umweltpapier findet man in den meisten Schreibwaren- und Kopierläden. Auch online finden sich diverse Shops, die sich auf umweltfreundliches Kopierpapier, recycelte Kartons, Recycling Klopapier und weitere Produkte aus umweltfreundlichem Papier spezialisiert haben, so zum Beispiel memolife oder ecoon. Im Folgenden stellen wir verschiedene Arten von Recyclingpapier vor und wo ihr dies kaufen könnt.

1. Recycling Kopierpapier

Kopierpapier RecyclingDieses Recycling Kopierpapier ist mit dem Siegel des Blauen Engel zertifiziert, womit ihr euch sicher sein könnt, dass das Papier besonders umweltschonend hergestellt wurde. Das recycelte Kopierpapier ersetzt also nahtlos konventionelles Papier!

Zum Produkt

2. Briefumschläge aus Recyclingpapier

umweltfreundliche Briefumschläge RecyclingpapierAuch beim Versenden von Briefen umweltfreundlich handeln? Dann empfehlen sich diese Briefumschläge mit dem Namen Clairefontaine aus Recyclingpapier. FSC ausgezeichnet und ohne Fenster kann man nichts falsch machen.

Zum Produkt

3. Umweltfreundliche Etiketten

Recycelte EitkettenUmweltfreundliche Etiketten fehlen den meisten Menschen noch im Haushalt. Selbst beschriftbar eigenen sich die recycelten Etiketten für viele Anwendungsbereiche. Die lösemittelfreie Klebmasse ist außerdem auch für Lebensmitteletikettierungen geeignet.

Zum Produkt

4. Recycling Toilettenpapier

Umwelt Recycling Klopapier3-lagiges Toilettenpapier aus 100% Recyclingpapier. Das memo Toilettenpapier ist besonders griffig und fühlt sich angenehm weich auf der Haut an. Es hat einen naturweißen Farbton und wurde ohne chlorhaltige Bleichmittel produziert. Das Recyclingpapier Klopapier ist Mit dem Blauen Engel ausgezeichnet.

Zum Produkt

5. Kompostierbares Backpapier

Recycling BackpapierDas Echo Natur Papier ist ein kompostierbares Backpapier, das sich nicht nur in der Küche verwenden lässt. Es bietet sich auch an als Verpackungsmaterial, das eure Mahlzeiten frischhält. Atmungsaktiv sowie geschmacks- und geruchsneutral bietet sich das Recycling Backpapier wunderbar an, um schädliche Plastikprodukte wie Frischhaltefolie zu ersetzen.

Zum Produkt

6. Recyclingpapier Tragetaschen

Tragetasche RecyclingpapierUm beim nächsten Einkauf nicht wieder eine neue, inzwischen teure Plastiktragetasche kaufen zu müssen, bieten sich die mehrfach verwendbaren Recyclingpapier Tragetaschen an. Die zu 100% recycelbaren Tragetaschen sind reißfest und bestehen aus ungebleichtem Kraftpapier mit natürlichem Braunton.

Zum Produkt

7. Versandtaschen aus Recyceltem Papier

Umweltfreundliche Versandtasche RecyclingpapierHier gibt es Recyclingpapier Versandtaschen mit Selbstklebeverschluss und im B4 Format. Toll, wenn ihr eure Sendungen im umweltfreundlichen Papier versenden möchtet. 100% recycelbar und vielfältig einsetzbar.

Zum Produkt

8. Recycling Haftnotizen

Ökologische Haftnotizen RecyclingpapierReichlich Nachschub an nachhaltigen Haftnotizen findet ihr hier. Die aus 100% recyceltem Papier bestehenden Haftnotizen sind selbstklebend und rückstandsfrei, damit sie immer wieder verwendet werden können, ohne an Klebekraft zu verlieren. Das Besondere: Sogar die Vorratsbox besteht aus recyceltem Karton, ganz ohne Plastikverpackung.

Zum Produkt

Ist recyceltes Papier umweltfreundlicher?

Ja, die Papierherstellung aus Altpapier ist in vielen Aspekten umweltschonender als die Produktion von Frischfaserpapieren. Besonders deutlich wird dies bei der enormen Menge an Bäumen, die jeden Tag für die Papierproduktion gefällt werden. Bei Umweltpapier mit hohem Anteil an recyceltem Material fällt die Zahl der benötigten Baumfällungen deutlich niedriger aus. Dies ist nicht nur deshalb vorteilhaft ist, da der Rohstoff Holz immer knapper wird, sondern auch, da so der Holzimport aus Ländern mit fragwürdigem Nachhaltigkeitskonzept umgangen werden kann.
Auch der Energie- und Wasserverbrauch für die Papierproduktion ist enorm, alleine für die Produktion eines konventionellen A4 Blattes werden etwa 10 Liter Wasser benötigt. Bei recyceltem Papier sieht die Bilanz hingegen deutlich besser aus: Etwa 100 ml Wasser werden für ein A4 Blatt verbraucht .

Welche Vorteile und Nachteile hat Umweltpapier?

Recyclingpapier hat gegenüber Frischfaserpapier einige unbestreitbare Vorteile, vor allem im Bereich des Umweltschutzes. Welche weiteren Vorteile hat Recyclingpapier kaufen gegenüber konventionell produziertem Papier? Zu den häufig genannten Nachteilen von Recycling Papier ist zu sagen, dass sie quasi nicht existieren. Zwar hält sich in Teilen der Bevölkerung nach wie vor der Gedanke, recyceltes Druckerpapier halte sich nicht so lange oder es schade dem Drucker, diese Bedenken sind jedoch meist unbegründet. Die Unterschiede zwischen konventionellem und Recycling Kopierpapier fallen den wenigsten Menschen überhaupt erst auf.

  • oftmals günstigere Preise
  • geringerer Wasser- und Energieverbrauch
  • Vermeidung von Monokulturen und illegalen Holzfällungen
  • keine Einschränkungen zwecks Qualität und Haltbarkeit
  • Müllvermeidung
  • weniger Chemikalien in der Produktion
  • bei Kleinstmengen manchmal teurer
  • Mischverhältnis von Altpapier und Frischfaserpapier ist teilweise nicht eindeutig angegeben

Ausgefallene Produkte aus Recycling Papier

Inzwischen gibt es nicht nur Druckerpapier aus recyceltem Altpapier, auch außergewöhnliche Produkte haben es in den Handel geschafft. Wie wäre es zum Beispiel damit, das nächste umweltfreundliche Geschenk mit recyceltem Geschenkpapier zu verpacken?

1. Recycling Geschenkpapier

Nachhaltiges GeschenkpapierDieses zweiseitige Geschenkpapier wurde aus recyceltem Papier hergestellt und auf Pflanzenölbasis eingefärbt. Verpackt mit diesem schönen Recycling Geschenkpapier die Geschenke für eure Liebsten, ohne unnötig klimaschädlich produziertes Papier zu verwenden – darüber freut man sich doch gleich doppelt.

Zum Produkt

2. Papier Flaschenhülle

Ökologische FlaschnhülleDiese Recyclingpapier Flaschenhülle von ecoon ist ein echter Hingucker. Die aus elastischer Stretchwellpappe produzierte Flaschenhülle überzeugt nicht nur mit ihrem Aussehen: so können darin Flaschen mit dem Durchmesser von 65 bis 90 mm Platz finden und die Hülle erweist sich als saugfähig und sehr robust. Sie passt sich durch ihre Dehnfähigkeit jedem Gegenstand an und kann aufgrund des tollen Aussehens auch als Dekoartikel Anwendung finden.

Zum Produkt

3. Recyclingpapier Thermotasche

Thermosflasche RecylclingpapierThermotaschen aus recyceltem Papier? Ja, das gibt es auf ecoon.de. Der klimaneutral produzierte Jutebag eignet sich hervorragend für den Versand von Lebensmitteln oder anderen Gegenständen, die gekühlt bzw. warmgehalten werden sollen. Der Jutebag besteht aus einem einzigen Stück Vlies und besteht aus einer Maisstärke-Basis. Laut ecoon.de kann die Recycling Kühltasche eure Produkte mindestens 24 Stunden kalt halten.

Zum Produkt

4. Papier Visitenkarten Etui

Umweltpapier Visitenkarte Etui RecyclingpapierKommt besonders gut an, wenn ihr in auf Nachhaltigkeit bedachten Bereichen arbeitet: Dieses Visitenkarten Etui aus Recyclingpapier zeichnet sich durch einen farblich abgesetzten Knopf und eine optisch ansprechende Rillenprägung aus. Passend sind Visitenkarten im Format 8,5 cm x 5,5 cm. Das Produkt ist in verschiedenen Farben erhältlich.

Zum Produkt

5. Recyclingpapier Kassenrolle

Nachhaltiges KassenrolleJeden Tag wandern kilometerlange Bänder von Kassenrollen in den Abfall. Umso schädlicher, wenn diese aus konventionellem Frischfaserpapier bestehen. Memolife.de bietet eine tolle Alternative: Recyclingpapier Kassenrollen. Diese Kassenrolle hat das Format 57 mm x 40 mm und eignet sich für viele Tischrechner und Registerkassen. Die Umweltpapier Kassenrolle besteht aus einer speziellen Oberfläche, die besonders schonend für die Druckmechanik sind.

Zum Produkt

6. Umweltfreundliches Tonzeichenpapier

Tonzeichen Papier UmweltZu guter Letzt wollen wir euch ein klassisches Tonzeichenpapier aus Umweltpapier in 10 verschiedenen Farben vorstellen. Das Recycling Tonzeichenpapier hat eine Dichte von 130 g/ m² und ist perfekt zum Basteln, Schneiden und Kleben. Außerdem befindet sich eine Bastelanleitung anbei.

Zum Produkt

Was bedeuten die unterschiedlichen Papierlabels?

Mittlerweile gibt es eine Reihe an Labels, die man auf Produkten aus Papier finden kann. Damit ihr nicht die Übersicht verliert, bieten wir hier eine kleine Vorstellung über die wichtigsten Labels.

Blauer Engel

Umweltsiegel Blauer Engel Recyclingpapier
Findet sich der blaue Engel auf Produkten aus Papier, könnt ihr euch sicher sein, dass ein hoher Anteil an Altpapier verwendet wurde. Das wohl bekannteste und gleichzeitig eines der ältesten Umweltzeichen der Welt ist der Blaue Engel. Seit über 40 Jahren kennzeichnet der Blaue Engel Recycling Papier und andere umweltschonende Produkte. Der Blaue Engel steht besonders bei Papierprodukten für hohe Vorgaben im Bereich Ökologie, Gesundheitsschutz und Gebrauchstauglichkeit. Außerdem bedeutet der Blaue Engel auf Papierprodukten, dass wenig Chemikalien bei der Produktion eingesetzt wurden und maximaler Ressourcenschutz angestrebt wird. Es finden regelmäßige Aktualisierungen dieser Kriterien durch Fachleute und vom Umweltbundesamt statt.

FSC

Umweltsiegel FSC
Hinter dem bekannten Siegel mit dem Baum steht die „Forst Stewardship Council“, was auf Deutsch so viel bedeutet wie: Rat für Forstwirtschaft und Umwelt. Es handelt sich hierbei um eine unabhängige gemeinnützige Organisation, die sich dazu verpflichtet hat, ökologisch nachhaltige Produkte zu prüfen und zu kennzeichnen. Sehr oft ist Recyclingpapier FSC zertifiziert. Findet sich ein FSC Logo auf einem Papierprodukt, bedeutet dies, dass die Herstellung mit nachhaltigen Rohstoffen bewerkstelligt wurde und soziale Standards eingehalten wurden. Das Siegel liefert somit etwa auch Sicherheit über Arbeitsbedingungen bei Produkten aus dem Ausland. Da es als Verbraucher oftmals schwierig ist, Informationen über die Herkunft des verwendeten Holzes zu bekommen, gewährleistet FSC verlässliche Daten dazu.

PEFC

Umweltsiegel PEFC Recyclingpapier
Das Label PEFC steht für Programme for the Endorsement of Forest Certification Schemes und entstand im Zuge des Erfolgs von FSC. PEFC ist ein internationales Waldzertifizierungssystem, das dafür steht, Holz aus nachhaltiger Forstwirtschaft zu kennzeichnen. Die jeweiligen Kriterien bewegen sich dabei immer auf den nationalen Standards von guter Fortwirtschaft. Etwa zwei Drittel der Wälder in Deutschland sind mit PEFC zertifiziert. Bei dem Kauf von PEFC zertifiziertem Holz- oder Papierprodukten seid ihr also auf der sicheren Seite, wenn es darum geht, kein Holz aus Raubbau oder waldzerstörerischen Kulturen zu kaufen.

Nordic Swan (Nordic Ecolabel)

Umweltsiegel Nordic Ecolabel
Bei dem Siegel mit dem fliegenden Schwan handelt es sich um das staatliche Ecolabel der nordischen Länder. Es steht für besonders umweltschonende Papierherstellung und liefert so für viele Produkte im europäischen Raum eine verlässliche Kennzeichnung. Die für die Produktion des Papiers benötigten Ressourcen dürfen dabei nur aus zertifiziert nachhaltigen Wäldern entstammen; ebenso wird darauf geachtet, dass nur eine geringe Menge an Chemikalien verwendet wird und der Energieverbrauch möglichst reduziert wird.

Kostet Recyclingpapier mehr?

Eigentlich fallen die Produktionskosten von Recycling Papier niedriger aus als die von „normalem“ Papier aus Frischfasern. Dies liegt an der kleineren Menge an ebendiesen frischen Holzfasern, welche durch Holz gewonnen werden. Bei großen Bestellungen und erhöhtem Papierbedarf ist das umweltfreundliche Papier also günstiger als konventionelles Papier. Kauft man jedoch nur kleine Mengen, kann es vorkommen, dass die Preise aufgrund einer allgemein geringeren Nachfrage etwas höher ausfallen können. Ein Grund mehr also, Recycling Papier zu kaufen und so die Preise langfristig niedrig zu halten.

Falsche Vorurteile gegenüber recyceltem Papier

„Recyclingpapier ist grau und hässlich“

Stimmt nicht. Recyceltes Papier gibt es in ganz unterschiedlichen Ausführungen. Von grauem Papier bis hin zu gebleichtem Recyclingpapier gibt es mittlerweile jede Farbe und jedes Format in dem umweltfreundlichen Papier. Noch mehr Antworten zu Fragen zu dem Thema findet man auf dieser Publikation zu Recyclingpapier des Umweltbundesamts.

Recyceltes Papier macht den Drucker kaputt

Stimmt auch nicht, denn die heutige Qualität von Umweltpapier kann dem von Papier aus Frischfasern das Wasser reichen. Hinsichtlich Druckqualität lassen sich keinerlei Einschränkungen zeigen, dafür garantiert auch das Siegel des „Blauen Engel“.

Recyclingpapier ist nicht lange haltbar

Doch, in einigen Studien zeigte sich sogar das Gegenteil, sodass sich hochwertiges Recycling Druckerpapier als langlebiger erwies.

Recyclingpapier ist viel teurer als normales Papier

Das stimmt nur bedingt. Bei großen Bestellungen kostet recyceltes Papier im Schnitt weniger als Papier aus Frischfasern. Dennoch kann es bei kleinen Käufen vorkommen, dass ein geringer Mehrbetrag gezahlt werden muss.

“Recyclingpapier ist nicht so reißfest wie normales Papier”

Die Reißfestigkeit von recyceltem Papier nimmt tatsächlich im Laufe der Zeit ab. Jedoch erst ab dem 6. bis 7. Recycling-Zyklus. Davon ist man in Deutschland noch weit entfernt.

Fazit

Mit recyceltem Papier ist es leicht, der Umwelt etwas Gutes zu tun – sollte man meinen – und so ist es auch. Denn Fakt ist, es gibt keinen rationalen Grund, auf Recyclingpapier zu verzichten und weiterhin auf Frischfaser Papier zu setzen. Zwar halten sich noch immer Vorurteile in den Köpfen der Konsumentinnen und Konsumenten, die dem Umweltpapier etwa eine verminderte Qualität oder Optik nachsagen, jedoch sind diese in beinahe jeder Hinsicht falsch. Werden hingegen die vielen Vorteile von Umweltpapier betrachtet, sollte man sich auch von den teilweise geringfügig höheren Preisen nicht davon abhalten lassen, auf nachhaltiges Recyclingpapier zu setzen.

Bildquellen: Vielen Dank an johannes plenio, eva elijas ©pexels, steve_a_johnson ©pixabay, ©PEFC, ©Nordic Ecolabel, ©FSC Deutschland, ©ecoon GmbH & Co. KG, ©Memo AG, ©Waschbär GmbH, ©büroshop24 GmbH

Folgende Artikel und Gutscheine könnten euch ebenfalls interessieren:

Nachhaltiges Spielzeug
Briefsendungen bei Hilfsorganisationen abbestellen
ReBuy Gutscheine
Ökostromanbieter Vergleich


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Mehr Artikel
Bio & Öko

Tee richtig zubereiten – die perfekte Teezeremonie

Tee richtig zubereiten – die perfekte Teezeremonie
Tee ist gesund und lecker. Tatsächlich kann man bei der Zubereitung so einiges falsch machen, sodass der Tee zu bitter oder sauer wird. Um das zu vermeiden, zeigen wir euch, welche Zubereitungsarten es gibt, wie man Tee richtig zubereiten kann und ihr eine perfekte Teezeremonie abhalten könnt. ...weiterlesen
Bio & Öko

Nachhaltiges Spielzeug – besten Shops und Produkte für Kinder & Babys

Nachhaltiges Spielzeug – besten Shops und Produkte für Kinder & Babys
Wir wollen nur das Beste für unsere Kinder. Indem wir nachhaltiges Spielzeug erwerben, wird sichergestellt, dass die Produkte ökologisch erzeugt wurden und keine Schadstoffe enthalten. So kommen Kinder und Babys nicht mit schädlichen Stoffen in Berührung und können unbeschwert spielen und aufwachsen. ...weiterlesen
Bio & Öko

Nachhaltige Barfußschuhe – Freiheit für die Füße!

Nachhaltige Barfußschuhe – Freiheit für die Füße!
Ob Winter oder Sommer – nachhaltige Barfußschuhe liegen gerade voll im Trend. Doch was genau sind diese sogenannten Barfußschuhe und warum sind sie so beliebt? Was sind eigentlich nachhaltige Barfußschuhe? Nein, es heißt nicht, dass man tatsächlich barfuß geht, aber mit dieser Art von Schuhen fühlt es sich so an als ob. Und das fühlt […] ...weiterlesen
Bio & Öko

Nachhaltige Frauenhygiene bei Erdbeerwoche – für gute Tage!

Nachhaltige Frauenhygiene bei Erdbeerwoche – für gute Tage!
Frauenhygiene Produkte verursachen jedes Jahr ein riesiges Müllproblem. Teil des Problems ist, dass über das Thema Regelblutung kaum gesprochen wird und es bis heute mit Scham belegt ist. Doch wir sollten das Tabu brechen und darüber sprechen – und über nachhaltige Frauenhygiene und deren Möglichkeiten. ...weiterlesen
Bio & Öko

Bei Hilfsorganisation Briefsendungen abbestellen & kündigen

Bei Hilfsorganisation Briefsendungen abbestellen & kündigen
Weihnachtszeit ist auch Spendenzeit – zu keiner anderen Jahreszeit wird so viel gespendet wie jetzt. Oft folgen auf eine Spende regelmäßige Briefsendungen der jeweiligen NGO. Doch was, wenn man sich von der Hilfsorganisation abmelden will oder die Briefsendungen abbestellen will? Antworten findet ihr hier. ...weiterlesen

nach oben