Gebrauchte Bücher, Kleidung und mehr einfach online verkaufen

Alle Infos auf einen Blick
Gebrauchte Bücher, Kleidung und mehr einfach online verkaufen
  • Unsere Tipps, um schnell und einfach gebrauchte Bücher und mehr zu verkaufen und gutes Geld zu verdienen.

Während des Studiums häuft man so einiges an, am meisten aber sicherlich Bücher. Wenn du à la Marie Condō oder im Sinne des Minimalismus-Prinzips endlich mal richtig ausmisten willst, dann sind gebrauchte Bücher und Klamotten wohl die ersten Dinge, die aus den Schränken und Regalen verschwinden müssen.

In der Schublade hat sich dann oft auch noch das ein oder andere Smartphone versteckt, welches nicht mehr gebraucht wird und gern einen Neubesitzer bekommen darf.

Gerade vor einem geplanten Umzug, ob in eine andere WG, in die erste eigene Wohnung oder auch für einen Job in eine andere Stadt, reduziert der Verkauf gebrauchter Bücher, Kleidung und Elektronik die Anzahl der Umzugskartons enorm. Obendrein lässt sich so das bei Studenten meist nicht sehr üppig bestückte Konto wieder auffüllen.

Wie und wo kann ich am besten gebrauchte Bücher, Kleidung und Elektronik-Artikel verkaufen?

Du hast deine Schränke und Kommoden durchkämmt und nun einen riesigen Stapel an Dingen, die du nicht mehr benötigst? Dann bieten sich dir folgende Möglichkeiten:

Der Online-Verkauf von Büchern und Kleidung

Die wohl bequemste Variante, um Bücher oder Klamotten zu verkaufen ist Online-Anbieter zu nutzen. Ziemlich wahrscheinlich kennst du dich hier schon etwas aus, denn Bücher für das Studium hast du vielleicht selbst einst auf medimops, Facebook-Seiten , eBay Kleinanzeigen oder Amazon Marketplace gekauft.

Gebrauchte Bücher online verkaufen

Studienliteratur und auch andere Bücher lassen sich entspannt vom Sofa aus online verkaufen. Hierfür gibt es die verschiedensten Möglichkeiten. Bei Amazon Marketplace wirst du allerdings die geringsten Verkaufspreise erzielen, da die Preise für gebrauchte Bücher oft von anderen, kommerziellen Anbieter unterboten werden und auch die Verkaufsgebühr viel zu hoch ist.

Eine weitere Möglichkeit ist der Verkauf auf eBay, eBay Kleinanzeigen oder bei beispielsweise booklooker. Hier kannst du deine eigenen Preise festlegen. Der Nachteil liegt jedoch darin, dass jedes Buch einzeln eingestellt werden muss und du zudem jeweils eine Produktbeschreibung hinzufügen solltest, damit deine gebrauchten Bücher erfolgreich verkauft werden können.

Bei den Mengen an täglich neu eingestellten Büchern, rutschen deine Anzeigen immer weiter nach unten, so dass die Chance sinkt, dass Leute deine Bücher tatsächlich finden.

Um gebrauchte Bücher schnell, effektiv und zu einem guten Preis zu verkaufen lohnt sich die Nutzung des Online-Anbieters momox.de. Hier scannst du per Smartphone-App einfach den Barcode auf deinem Buch ein und direkt wird dir ein fester Ankaufspreis angezeigt. Nun brauchst du diesen nur noch zum Verkaufswagen hinzufügen und verfährst mit deinen anderen Artikeln genauso weiter.

Anschließend kommen alle Bücher in ein großes Paket, welches du entweder zur Post bringst oder bequem von zu Hause abholen lässt. Der Versand deines Pakets ist schon ab einem Verkaufspreis von 10€ kostenlos.

Der Verkauf von deinen gebrauchten Büchern funktioniert online so super easy und du wirst in einem Schwung alles los und musst dich nicht um den Versand einzelner Bücher kümmern.



Gebrauchte Kleidung online verkaufen

Du hast noch viele gebrauchte Klamotten im Schrank, die aber noch super gut in Schuss sind? Dann hast du auch hier die Möglichkeit diese online zu verkaufen.
Die Optionen, gebrauchte Mode und auch Accessoires online loszuwerden sind groß.

Hier mal ein paar der bekanntesten Möglichkeiten:

  • eBay : Wie auch bei Büchern musst du jeden Artikel abfotografieren und genau beschreiben, um ihn dann einzustellen. Dies geht nur einzeln und braucht einiges an Zeit. Bei der Option „Auktion“ kann es sein, dass dein Kleidungsstück nur zu einem kleinen Preis oder auch gar nicht verkauft wird.
  •  

  • eBay Kleinanzeigen: Viele Leute verkaufen ihre gebrauchte Kleidung auf diese Weise online. Leider bedeutet das auch, dass deine einzeln eingestellten Artikel in der Liste immer weiter nach unten rutschen. Die meisten Suchenden klicken sich in den Suchergebnissen jedoch nicht weit nach hinten durch.
  •  

  • Kleiderkreisel: Die App funktioniert sehr gut, aber dennoch muss auch hier jedes Kleidungsstück einzeln eingestellt werden. KäuferInnen handeln bei dem Online-Portal für gebrauchte Kleidung gerne im Preis. So erzielst du nicht immer den Verkaufspreis für deine Second Hand Mode, den du dir wünscht. Zudem muss auch hier, wie bei eBay und eBay Kleinanzeigen, jedes online verkaufte Kleidungsstück jeweils einzeln verpackt und zur Post gebracht werden.
  •  

  • momox Fashion: momox kennen die meisten nur als Ankaufs-Portal für gebrauchte Bücher, CDs und DVDs, doch der Online-Händler bietet mittlerweile auch die Möglichkeit bequem gebrauchte Klamotten zu verkaufen. Das Ganze ist ziemlich simpel. Du gibst an ob die Second-Hand Kleidung für Damen, Herren oder Kinder ist, wählst dann die passende Artikelkategorie und den Artikeltyp aus und im Anschluss machst du eine Angabe zur Marke.
     
    momox Fashion spuckt dir dann einen Festpreis aus und du legst den Artikel nur noch in den Verkaufswagen. So verfährst du dann mit deiner restlichen gebrauchten Mode und deinen Accessoires und schickst alles in einem Paket mit gratis Versand an den Online-Händler. Die gebrauchten Klamotten werden dann übrigens online über ubup verkauft.
  •  

  • Shuuz: Hier kannst du sowohl getragene als auch neuwertige Schuhe verkaufen und zugleich etwas Gutes tun. Der Online-Händler spendet die Schuhe nämlich an Bedürftige. Statt das Geld für deine online verkauften Schuhe zu behalten, kannst du es optional auch über Shuuz an gemeinnützige Organisationen spenden.

Gebrauchte Elektronik online verkaufen

Auch Elektronik-Artikel wie Smartphones, Kameras, Spielekonsolen oder Laptops lassen sich bequem und zu guten Preisen online verkaufen. Auch hier kannst du bekannte Anbieter wie eBay, momox.de oder reBuy nutzen. Bei eBay verläuft der Verkaufsprozess deiner alten Elektronikprodukte ebenso wie bei Büchern oder Kleidung.

Gebrauchte Elektronik verkaufen

Bei reBuy suchst du direkt nach dem Smartphone etc. welches du verkaufen willst und der Online-Händler zeigt dir einen festen Ankaufspreis an. So verfährst du mit allen Elektronikprodukten, die du online verkaufen willst. Anschließend alles gut verpacken und ab einem Verkaufswert von 10€ kostenlos zu dem Online-Händler senden. Deine Elektro-Artikel werden geprüft und bei technischer Einwandfreiheit erhältst du kurze Zeit das Geld auf dein Konto.
So polierst du direkt deinen Kontostand auf und hilfst zudem Elektroschrott zu vermeiden.

Der Verkauf auf Flohmärkten

Flohmärkte eignen sich super, um gebrauchte Kleidung und auch Bücher loszuwerden. Für den Verkauf gebrauchter Smartphones oder Laptops sind sie weniger passend, denn hier sind die Leute stark auf Schnäppchen fokussiert oder unsicher, ob die Elektronik-Artikel noch funktionstüchtig sind.

Zudem solltest du viel Zeit einplanen und für einen Flohmarkt-Stand musst du idR auch eine gewisse Gebühr bezahlen.

Du musst also viele Artikel an den Mann oder die Frau bringen, damit der Gesamtwert deiner verkauften Artikel auch nach Abzug der Standgebühr ausreichend ist. Man steht in der Regel viele Stunden an seinem Stand.

Bücher auf Flohmarkt verkaufen

Die Wetterlage ist ebenfalls für den Erfolg oder Misserfolg eines Flohmarkt-Verkaufs (sofern es sich um einen Flohmarkt unter freiem Himmel handelt) verantwortlich. Bei Regen oder Kälte wird es selten viele interessierte KäuferInnen auf den Flohmarkt ziehen.

Darüber hinaus ist ungewiss, ob alle Bücher oder Kleidungsstücke verkauft werden. Hier lohnt es sich vorab ein paar gute Verkaufsstrategien auf Flohmärkten zu recherchieren.

Fazit
Entscheidest du dich dafür gebrauchte Bücher, Kleidung oder auch Elektronikartikel online zu verkaufen, schlägst du gleich mehrere Fliegen mit einer Klappe. Zum einen schaffst du in deiner Wohnung mehr Platz für Neues oder einfach nur Luft zum Atmen. Zum anderen wird dein Bankkonto mal wieder etwas aufgefüllt und du kannst obendrein einen positiven ökologischen Fußabdruck hinterlassen. Andere Menschen wiederum freuen sich über gespartes Geld beim Kauf gebrauchter Kleidung und ähnlichem.

Bildquellen: Vielen Dank an flockine, RitaE und instagramFOTOGRAFIN ©pixabay.com.

Folgende Artikel könnten euch auch noch interessieren:
Geld verdienen im Netz – Die Vorteile des Geldverdienens im Internet für Studenten
Moneyou Go – die praktische Spar-App für jedermann
Kompostierbare Kleidung nach dem Cradle to Cradle-Prinzip: Eine Alternative zu Fast Fashion

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Mehr Artikel
Allgemein

Amazon Prime Day: Die besten Schnäppchen absahnen

Amazon Prime Day: Die besten Schnäppchen absahnen
Amazon Prime Kunden können sich wieder auf exklusive Angebote und unglaubliche Schnäppchen freuen, denn der lang ersehnte Prime Day startet wieder am 13. Oktober 2020. Das ist eure Chance schon jetzt die besten Weihnachtsgeschenke für dieses Jahr zu ergattern und dabei den Gelbeutel mächtig zu schonen. FAQ rund um den Amazon Prime Day Hier findet […] ...weiterlesen
Allgemein

ManoMano Tierbedarf – riesige Auswahl für Hund, Katze und Co. zum Sparpreis

ManoMano Tierbedarf – riesige Auswahl für Hund, Katze und Co. zum Sparpreis
Seid ihr auf den Hund oder auf die Katz gekommen? Im ManoMano Tierbedarf Sortiment kommen alle Haustiere auf ihre Kosten und bei der riesigen Auswahl zu Sparpreisen ist für jeden Haustierbesitzer etwas dabei. Jetzt im ManoMano Tierbedarf Onlineshop günstig bestellen! ...weiterlesen
Allgemein

Super Sparpreis Young: Mit der Deutschen Bahn ab 12,90 Euro durch Deutschland reisen

Super Sparpreis Young: Mit der Deutschen Bahn ab 12,90 Euro durch Deutschland reisen
Vom 08.09.2020 bis zum 30.04.2021 beschert die Deutsche Bahn jungen Leuten unter 27 Jahren einen unschlagbar günstigen Preis für Reisen mit dem Fernverkehr. Mit dem Super Sparpreis Young ist das Zugfahren auf ausgewählten Strecken schon ab 12,90€ drin. Besitzt du zudem eine Bahncard 25 oder eine Bahncard 50, erhältst du sogar noch einmal 25% Rabatt […] ...weiterlesen
Allgemein

Kostenlose Seminare für Studenten: Steuer, Excel, Thesis & mehr

Kostenlose Seminare für Studenten: Steuer, Excel, Thesis & mehr
Die Hochschulinitiative Deutschland bietet kostenlose Seminare für Studenten an – jetzt auch Online Kurse! Viele Studenten stehen häufig unter enormem Druck, da sie neben einem hohen Pensum an Vorlesungen, Hausarbeiten, Praktika, Prüfungen und einem Nebenjob auch noch versuchen müssen, Hobbys, Freunde sowie Familie in ihren straffen Zeitplan einzutakten. Nebenbei schwirrt auch immer der finanzielle Aspekt […] ...weiterlesen
Allgemein

Amazon Prime Student – alle Vorteile auf einen Blick

Amazon Prime Student – alle Vorteile auf einen Blick
Die Amazon Prime Student Mitgliedschaft ist allbekannt und äußerst beliebt. Ihr seid Student/Studentin oder Auszubildender/Auszubildende und habt noch nicht den Amazon Prime Status? Dann wird es Zeit – denn es winken neben gratis Versand, Zugang zu Prime Video, Prime Gaming und Prime Reading viele weitere Vorteile. ...weiterlesen

nach oben