Facebook Marketplace oder ebay Kleinanzeigen? Was ist besser?

Alle Infos auf einen Blick
Facebook Marketplace oder ebay Kleinanzeigen? Was ist besser?
  • Lokaler Verkauf via Facebook
  • Keine anfallenden Gebühren
  • Einfaches Einstellen via Facebook App

Wer kostenlos alte Sachen online verkaufen will, kann neben eBay Kleinanzeigen oder den Inseratszetteln im heimischen Supermarkt auch Facebook Marketplace nutzen.

Der direkte Konkurrent für eBay Kleinanzeigen kommt aus den Reihen der sozialen Netzwerke und hört auf den Namen Facebook Marketplace! Welche Vorteile die Kleinanzeigen Plattform bringt, ob auch Nachteile zu nennen sind und wie Interaktion zwischen Verkäufer und Käufer stattfindet, berichten wir im folgenden Beitrag.

Facebook Marketplace – Das Handling

Egal ob auf dem Desktop oder via App, alte oder ungenutzte Dinge kann man schnell und einfach auf dem Facebook Marktplatz einstellen. Der Ablauf der Angebotserstellung im Einzelnen:

Facebook Marketplace Angebot einstellen

Bildquelle: Privat

  • Eingabe, was man verkaufen will
  • Preisvorstellung eingeben
  • Ort eingeben
  • Kategorie auswählen, in der der/die Artikel verkauft erscheinen sollen
  • Artikelbeschreibung (optional) eingeben
  • Fotos hochladen

Bezahlung und Abholung für die verkauften Gegenstände regeln Käufer und Verkäufer privat, denn anders als in den USA steht für den deutschen Marktplatz noch kein eigenes Bezahlsystem (in den USA funktioniert das über den Messenger) zur Verfügung – für die Zukunft ist das aber geplant.

Vor- und Nachteile

Facebook baut scheinbar auf die Kaufambitionen seiner Mega-Community, denn in den letzten Jahren wuchs die Zahl von regionalen Verkaufsgruppen im sozialen Netzwerk immer mehr an. Der Marktplatz soll diese Art der Verkaufskommunikation vereinfachen, Leute nicht immer neuen Gruppen beitreten und einer Flut an PNs gegenüberstehen müssen.

Dennoch gibt es den ein oder anderen Punkt, der als Nachteil gesehen werden könnte:

  1. Anders als bei eBay Kleinanzeigen müssen beim Marketplace beiden Parteien (Verkäufer und Käufer) über einen Facebook Account verfügen.
  2. Durch das fehlende Bezahlsystem ist, wie auch beim Kleinanzeigen von eBay auch, keine Sicherheit beim Verkauf gegeben. Verkauf und Versand basieren generell auf Vertrauen, das schnell ausgenutzt werden kann (z.B. erst Bezahlung, dann kein Versand oder der entgegengesetzte Fall)
  3. Auf dem Markttplatz werden lediglich Angebote innerhalb der Landesgrenzen angezeigt, was für Menschen, die in Grenzgebieten wohnen, das Ausmaß an verfügbaren Artikeln schmälern kann.

Facebooks virtueller Flohmarkt im Vergleich zu eBay Kleinanzeigen

Klar, mit dem Marketplace ist Facebook hierzulande die direkte Konkurrentenstellung zu eBay Kleinanzeigen gelungen, aber ist es besser als der Service des Auktionshauses oder einfach nur gut kopiert?

Facebook Marketplace eBay Kleinanzeigen
Einfache Angebotserstellung via App und im Browser

Kostenfrei (keine Gebühren für Verkäufe)

Individuelle Kommunikation zwischen Verkäufer und Käufer zu Bezahlung, Abholung/Lieferung

Werbeanzeigen

x (wer Facebook kennt, weiß, dass sich das schnell ändern kann)

Komplette Sicherheit für beide Seiten (in Bezug auf Bezahlung und Verkauf)  x (in den USA bereits durch die Bezahlfunktion via Messenger gegeben, in anderen Ländern also nur eine Frage der Zeit)  x

Fazit: Einfaches Portal, ähnlich wie Ebay Kleinanzeigen

Mit der Marketplace Funktion ist es Facebook gelungen, die User des sozialen Netzwerks in einem weiteren Punkt an sich zu binden. Es geht, wie auch bei eBay Kleinanzeigen, einfacher als auf Verkaufsplattformen wie reBuy oder momox, denn die Angebote sind mehr als schnell erstellt. Die Angebotsvielfalt ist zudem (beinahe) unbegrenzt.

Ob es letztendlich gelingt die direkte Konkurrenz zu überholen, wird sich zeigen. Fakt ist allerdings, dass das Netzwerk in immer weitere Lebens- und Bedürfnisbereiche seiner Nutzer vordringen und diese vereinen will. Facebook Marketplace ist da wahrscheinlich nur ein kleiner Schritt im großen Ganzen!

Bildquelle: Vielen Dank an Simon für das Beitragsbild (www.pixabay.com)!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Mehr Artikel
Allgemein

Desinfektionsmittel noch günstig im Internet kaufen – so geht’s!

Desinfektionsmittel noch günstig im Internet kaufen – so geht’s!
Es fehlen bestimmte Produkte plötzlich im Regal? Neben Toilettenpapier, Nudeln und anderen Lebensmitteln betrifft das auch Desinfektionsmittel. Wo ihr es günstig kaufen könnt, klären wir in diesem Artikel. ...weiterlesen
Allgemein

Den richtigen Mundschutz günstig erwerben – wir zeigen euch wo und worauf es ankommt!

Den richtigen Mundschutz günstig erwerben – wir zeigen euch wo und worauf es ankommt!
Händewaschen und ein gebührender Sicherheitsabstand stehen bereits auf der Tagesordnung und nun kommt eine Mundschutzpflicht. Doch die Bundesländer sind sich nicht einig. Wir sagen euch, was es damit auf sich hat, ob ein Mundschutz sinnvoll ist und wo ihr noch günstig einen Mundschutz kaufen könnt. ...weiterlesen
News & Ratgeber

Online Fortbildung: Welche Abschlüsse sind möglich?

Online Fortbildung: Welche Abschlüsse sind möglich?
Es ist längst kein Geheimnis mehr, dass sich das Berufswesen verändert hat. In der heutigen Zeit stehen viele Türen offen, was das Erwerben neuer Kenntnisse, Qualifikationen und auch höherer Positionen betrifft. Für Berufstätige ist eine Online Fortbildung daher mittlerweile erste Wahl, da sich der Zeitaufwand für diese individuell je nach Lebenssituation gestalten lässt. ...weiterlesen
Bio & Öko

Weltladen Online Shop – jetzt auch online unsere Welt fairer gestalten

Weltladen Online Shop – jetzt auch online unsere Welt fairer gestalten
Produkte aus dem Eine-Weltladen sind den Prinzipien des Fairen Handels unterworfen. Erzeugern wird ein Mindestlohn gezahlt und Arbeitsschutzrechte müssen eingehalten werden. Im Weltladen Online Shop können Fairtrade Produkte nun auch online bestellt werden! ...weiterlesen
News & Ratgeber

Den Master berufsbegleitend absolvieren: Tipps für ein erfolgreiches Studium

Den Master berufsbegleitend absolvieren: Tipps für ein erfolgreiches Studium
Wer sich für einen berufsbegleitenden Master entscheidet, sollte sich im Vorfeld über einige Veränderungen im Privatleben klar sein. Die Liebsten zu Hause, die Kollegen oder auch die Vorgesetzten im Büro stehen stets an oberster Stelle. Sie sollten über die Entscheidung nebenbei die Schulbank drücken zu wollen informiert sein. Schließlich erfordert das Masterstudium berufsbegleitend viel Engagement […] ...weiterlesen

nach oben