Bei Shuuz gebrauchte Schuhe verkaufen: verwerten statt entsorgen

Alle Infos zum Deal
Bei Shuuz gebrauchte Schuhe verkaufen: verwerten statt entsorgen
  • gebrauchte Schuhe verkaufen
  • Versandkosten werden übernommen
  • Gutes tun für Menschen in Not & die Umwelt
  • Aufwandsentschädigung erhalten
Bewertung:

Es gibt viele Gründe, getragene oder neuwertige Schuhe entsorgen zu wollen. Wenn die Treter an sich noch intakt sind und lediglich nicht mehr den eigenen modischen Vorlieben entsprechen, kann man sie nun online weiterverwerten. Das Online-Unternehmen Shuuz kauft gebrauchte Schuhe auf und verteilt sie an Bedürftige – und zwar transparenter als so mancher Altkleider-Container. Ob der Erlös gespendet wird oder in die eigene Tasche wandert, entscheiden die Verkäufer bzw. Spender selbst.

Bei Shuuz gebrauchte Schuhe verkaufen – Wie funktioniert das Ganze?

Um Shuuz zu benutzen, legt man sich zunächst ein persönliches Benutzerkonto an und gibt alle relevanten Daten wie Adresse und Bankverbindung an. Im geschützten Bereich findet ihr die Paketmarken zum Ausdrucken und alle benötigten Infos. Anschließend könnt Ihr anfangen, gebrauchte Schuhe zu sammeln, egal ob Sandalen, Sportschuhe oder Barfußschuhe. Achtet dabei darauf, dass die Schuhe zwar gebraucht und getragen sein dürfen, jedoch noch in einem guten und tragfähigen Zustand sind. Diese müssen zum Weitertragen geeignet sein. Diese Schuhe beispielsweise sind nicht mehr zum Weiterverkaufen zu gebrauchen. Anschließend müssen alle Schuhe in einen Karton gepackt werden.

Zu Shuuz

Achtung: der Karton muss mindestens 7 Kilogramm wiegen, damit er von Shuuz angenommen wird. Also fleißig bei sich und Freunden sowie Bekannten Schuhe sammeln oder eine Sammelaktion starten!

Habt Ihr euer Paket fertiggepackt, so könnt ihr kostenlos frankierte Paketmarken ausdrucken. Dazu unter „Mein Benutzerkonto“ auf „Anfordern“ und anschließend auf „Paketmarken anfordern“ klicken und diese ausdrucken und auf das Paket kleben. Der Karton kann bei Hermes- oder DHL-Postboten, in der Postfiliale oder in Packetshops und Packstationen abgegeben werden.

Hinweis: Die Versandkosten werden komplett von Shuuz übernommen.

Sind die Schuhe angekommen und als verwendbar eingestuft worden, kann man sich die Verkaufssumme entweder auszahlen lassen oder an eine frei wählbare karitative Einrichtung spenden lassen. Vom Eingang des Paketes bis zur Prüfung und Auszahlung können bis zu 4 Wochen vergehen. Ihr müsst also etwas geduldig sein, wenn ihr bei Shuuz gebrauchte Schuhe verkaufen wollt.

shuuz schuhe sammeln

Wieviel kann man bei Shuuz verdienen?

Möchtet man über Shuuz gebrauchte Schuhe verkaufen, kann man sich über den Shuuz-Rechner einen ersten Überblick darüber verschaffen, wie viel Erlös man für die jeweiligen Schuhe erhalten würde. Eins muss von vornherein klargestellt werden: reich wird man mit dabei nicht. So wird man beispielsweise mit einem Karton von 10 Kilogramm Schuhen rund 3€ verdienen.

Hinweis: Je mehr Kilos zusammenkommen, desto höher fällt der Verdienst aus.

Mit einem 20-Kilo-Paket verdient man immerhin schon 10€. Das Maximalgewicht eines Paketes, welches versandt werden kann, beträgt 31,5 kg. Wer mit seinen getragenen Schuhen also einen höheren Erlös erzielen möchte, sollte diese lieber bei Shops, die auf Gebrauchte Waren spezialisiert sind (wie Ebay Kleinanzeigen oder Kleiderkreisel) verkaufen. Wem Geld jedoch nicht so wichtig ist und wer etwas Gutes für einen anderen Menschen in Not und die Umwelt tun möchte, der ist bei Shuuz richtig.
mit shuuz geld verdienen

Wie entlastet Shuuz die Umwelt und hilft Menschen in Not?

Was Shuuz so interessant macht ist, dass die Schuhe für einen guten Zweck weitergegegeben werden. Die getragenen, aber hochwertigen Schuhe werden an Menschen, die sich sonst keine oder nur minderwertige Schuhe leisten können, für wenig Geld verkauft. Die Schuhe, die ihr eingesendet habt, kommen in einen Sortierbetrieb, und dort werden sie weiterverteilt an Kleinhändler. 70% der Schuhe landen in Afrika auf Altkleidermärkten, der Rest in osteuropäische Ländern.

Indem ihr eure gebrauchten Schuhe bei Shuuz einsendet, leistet ihr außerdem einen Beitrag für den Umweltschutz. Denn jedes Jahr werden in Deutschland Millionen Paar Schuhe aussortiert und weggeworfen. Durch Shuuz werden alte Schuhe wiederverwertet und dadurch jede Menge Abfall vermieden. Außerdem werden so weniger neue Schuhe produziert und wertvolle Rohstoffe eingespart. Der Transport eurer Schuhe erfolgt CO2-neutral.

Zu Shuuz

Auch für Institutionen – Für wen ist Shuuz interessant?

Wer nun denkt, dass lediglich Privatpersonen Shuuz nutzen können, irrt. Denn es können auch Unternehmen oder Institutionen ihre Schuhe verkaufen und den Erlös der abgegebenen Schuhe spenden, so zum Beispiel auch Schulen, Vereine oder Kitas. Nutzt beispielsweise eine Schule die Verwertungsplattform, lassen sich mit einer einzigen Sammelaktion viele Schuhe sammeln, die dann an Menschen übergeben werden, die diese Schuhe dringend benötigen.

So werden nicht nur die Schuhschränke ein wenig entleert und das Engagement der Menschen und deren Bewusstsein für aktuelle Missstände gestärkt, sondern man hilft gleichzeitig auch noch anderen Menschen. Bei Bedarf können sogar gleich noch Shuuz-Flyer ausgedruckt werden, mit denen man andere Menschen auf diese Aktion aufmerksam machen kann.

shuuz paketmarke

Gebrauchte Schube bei Shuuz verkaufen – Kritikpunkte

Ist Shuuz nun ausschließlich positiv zu bewerten? In Vergangenheit wurden auch Kritikerstimmen laut, dass durch den Import von gebrauchter Ware wie Schuhe in Drittländer Einheimischen Produzenten Absatzchancen genommen werden und ihnen Arbeitsplätze weggenommen werden.

Altkleidermärkte wie beispielsweise in afrikanischen Ländern wie Kenia mit gebrauchten Waren aus den USA oder Deutschland sind die beste Möglichkeit für die Einheimischen, sich mit günstiger und hochwertiger Kleidung und Schuhen auszustatten. Der Altkleidermarkt hat sich zu einem wichtigen Wirtschaftsfaktor entwickelt und schafft tatsächlich sowohl in Deutschland als auch in Drittländern Arbeitsplätze. Eine große Anzahl von Kleinhändlern lebt vom Handel mit gebrauchter Ware, es ist oft die einzige Einkommensquelle. Durch eure Schuheinsendungen bei Shuuz sichert ihr so die Existenz vieler Familien und ihr unterstützt eine gemeinnützige Organisation.

Shuuz Erfahrungsberichte

Die Erfahrungsberichte mit Shuuz zeigen sich überwiegend positiv. Mal wird sich beschwert, dass man nicht genügend Erlös für die Schuhe bekommt, aber wie oben festgestellt unterstützt man dabei vor allem einen guten Zweck, anstatt viel Geld zu verdienen. Ansonsten werden die gute Idee und der gemeinnützige Zweck gelobt und der Ablauf und die Kommunikation als reibungslos beschrieben. Wer also etwas Gutes tun will, kann Shuuz mit gutem Gewissen einmal ausprobieren!

Bildquellen: Vielen Dank an pixabay©pexels.com und ©SHUUZ als Unternehmen der s-coll Service GmbH.

Folgende Artikel könnten euch auch noch interessieren:
Hess Natur Gutschein
armedangels Gutscheine
vivobarefoot Gutschein
Big Green Smile Gutschein

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

nach oben