Minimalistisch Reisen: Wie Storages dabei helfen können

Alle Infos auf einen Blick
Minimalistisch Reisen: Wie Storages dabei helfen können
  • Beim minimalistischen Reisen so wenig Gepäck wie möglich packen
  • Mit Storages wichtige Gegenstände zwischenlagern

Reisen sind für viele Menschen das Highlight des Jahres, doch oft kann das Schleppen von zu viel Gepäck den Urlaub erschweren. Das Konzept minimalistisch Reisen trägt dazu bei, mit weniger Gepäck unbeschwerter auf Reisen zu gehen. In diesem Blogbeitrag erfahrt ihr, wie ihr mit leichtem Koffer verreist und wie ihr einen Lagerraum für wenig genutzte, aber notwendige Gegenstände im Urlaub mieten könnt.

Minimalistisch Reisen – was bedeutet das?

Minimalismus beim Reisen bedeutet, nur das Nötigste einzupacken und mit so wenig Gepäck wie möglich zu reisen. Durch die Reduzierung euer Habseligkeiten habt ihr weniger zu Schleppen und so weniger Stress, von A nach B zu kommen – ob vom Flughafen ins Hotel oder von einer Berghütte zur nächsten. Der Urlaub ist entspannter, ihr seid spontaner unterwegs, weniger abgelenkt und könnt so die Reise mehr genießen. Außerdem ist minmalistisch reisen umweltfreundlich, denn jedes Kilogramm Gepäck bedeutet auch mehr klimaschädliche Emissionen. Wer nur mit Handgepäck reist, kann außerdem jede Menge Geld beim Flugticket sparen.

Doch wie gelingt es, sein Gepäck zu reduzieren? Hier kommen unsere 5 Tipps:

  1. Gute Vorbereitung: Ihr solltet nicht auf den letzten Drücker packen, sondern ein paar Wochen vorher eine Liste erstellen. Packt schon einmal vor und probiert aus, wie sich wie viel Gepäck im Koffer oder Backpack anfühlen.
  2. Nur Notwendiges packen: Ihr solltet euch im Vorhinein über das Reiseland und das Wetter schlaumachen und dementsprechend Kleidung mitnehmen. Beachtet dabei die Regel: Nur must-haves, keine nice-to-haves einpacken.
  3. Leicht und praktisch packen: Um noch mehr an Gewicht zu sparen, könnt ihr auf extra leichte Funktionskleidung zurückgreifen oder auf Gegenstände für mehrere Zwecke, z.B. Multifunktionswerkzeuge. Gibts beispielsweise bei Decathlon.
  4. Kompressionsbeutel nutzen: Hier geht es nicht darum, Gewicht zu minimieren, sondern Platz zu schaffen. Packt ihr eure Klamotten in Kompressionsbeutel, so werden diese auf ein möglichst geringes Volumen reduziert und es bleibt mehr Platz im Koffer.
  5. Storages nutzen: Zu guter letzt könnt ihr Gegenstände, die auf der Reise zu viel werden, in Storages zwischenlagern und nach Belieben wieder abholen.

Wie können Storages beim minimalistischen Reisen helfen?

Es gibt Habseligkeiten, die ihr nicht ständig benötigt, die aber dennoch für eure Reise notwendig sind – so zum Beispiel saisonale Kleidungsstücke, Sportausrüstung oder andere spezielle Gegenstände. Gerade bei Menschen, die einen längeren Urlaub oder ein Sabattical planen oder als digitaler Nomade leben, kommt das Konzept, einen Lagerraum zu mieten, ins Spiel. Dieser bietet die Möglichkeit, wertvolle und geschätzte Gegenstände auch auf Reisen sicher zu lagern und bei Bedarf wieder abzuholen.

Wollt ihr beispielsweise einen Lagerraum Berlin mieten oder einen Lagerraum Köln mieten, könnt ihr eure Gegenstände dort sicher aufbewahren und nach der Reise wieder abholen. Einige Storage-Anbieter bieten sogar einen kostenlosen Abholservice an, der das Einlagern eurer Gegenstände noch einfacher macht.

Vorteile des Storage auf Reisen

Was für Vorteile bringt es, einen Lagerraum für Gegenstände während des Reisens zu nutzen?

  1. Sicherheit eurer Habseligkeiten: Storages sind ein sicherer Ort für die Zwischenlagerung eurer Gegenstände. Die meisten Lagerräume bieten eine Rund-um-die-Uhr Überwachung und andere Sicherheitsmaßnahmen an, um eure Gegenstände sicher zu verwahren.
  2. Schutz vor Staub, Schmutz und Beschädigungen: Wenn ihr auf Reisen seid, können eure Gegenstände Staub und Schmutz ausgesetzt sein. Auch die Gefahr einer Beschädigung ist erhöht. Durch die Lagerung in einem Storage sind eure Gegenstände vor solchen Einflüssen geschützt.
  3. Mehr Platz: Durch die Nutzung von Storage könnt ihr mehr Platz in eurem Gepäck schaffen. So könnt ihr leichter und unkomplizierter Reisen und euch auf die wichtigen Dinge im Urlaub konzentrieren.
  4. Rund um die Uhr Zugang: Mit der Mietung eines Lagerraums habt ihr rund um die Uhr Zugang zu euren Gegenständen. Ihr habt die Kontrolle über diese und könnt diese abholen, wann immer ihr möchtet.
  5. Flexibilität: Storage-Anbieter bieten flexible Mietbedingungen an, die es euch ermöglichen, einen Lagerraum für kurze oder lange Zeit zu mieten, je nach euren individuellen Bedürfnissen.

Fazit
Minimalistisch Reisen und die Nutzung von Storage können eure Reiseerfahrungen erheblich verbessern. Indem ihr nur das Nötigste mitnehmt und den Rest sicher lagert, könnt ihr entspannter und unbeschwerter die Reise genießen.

Bildquelle: Vielen Dank an JESHOOTS-com ©pixabay.de

Folgende Artikel könnten euch ebenfalls gefallen:
Diese nachhaltigen Verkehrsmittel schonen Umwelt und Geldbeutel
Nützliche Camping Helfer: Die 20 besten Camping Gadgets für bequemes Zeltes
Interrail Gutscheine
Samboat Gutscheine


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Mehr Artikel
Allgemein

Neu bei der Deutschen Bahn: Fan BahnCard 25 Aktion

Neu bei der Deutschen Bahn: Fan BahnCard 25 Aktion
Am 14. Juni 2024 ist es endlich soweit: Die Fußball Europameisterschaft geht los. Für viele Fußball-Fans geht dabei ein langersehnter Wunsch in Erfüllung: Die EM im eigenen Land, denn Deutschland darf das Turnier dieses Jahr austragen. Passend zum Sommermärchen 2024 gibt es auch eine Aktion bei der DB: Mit der Fan BahnCard 25 Aktion sichert […] ...weiterlesen
Reisen

Schnäppchen-Urlaub im Sommer – Tipps zum günstig Reisen

Schnäppchen-Urlaub im Sommer –  Tipps zum günstig Reisen
Italien, Spanien oder doch gleich die Karibik? Sommerzeit ist Reisezeit. Blöd nur, dass aufgrund der hohen Nachfrage zur Hauptsaison auch die Preise steigen. Dennoch gehört der Urlaub für die Meisten von uns genauso zum Sommer wie Eis essen und Freibadbesuche. ...weiterlesen
Reisen

10% Rabatt auf VAUDE Fahrradtaschen & Co. bei Radweltshop

10% Rabatt auf VAUDE Fahrradtaschen & Co. bei Radweltshop
Die Temperaturen steigen und es zieht alle wieder nach draußen an die frische Luft. Gerade im Mai sind Radtouren eine beliebte Freizeitbeschäftigung. Besonders praktisch ist man mit Fahrradtauschen unterwegs, um dort Proviant und Ausrüstung zu verstauen. Eine der bekanntesten Marken von hochwertigen und praktischen Fahrradtaschen ist das deutsche Unternehmen VAUDE, welches nachhaltige Outdoor Ausrüstung produziert. […] ...weiterlesen
Reisen

Nützliche Camping Helfer: die 20 besten Camping Gadgets für bequemes Zelten

Nützliche Camping Helfer: die 20 besten Camping Gadgets für bequemes Zelten
Sommer, Sonne, Campingzeit – nichts wie raus in die Natur! Neben der Standardausrüstung Zelt, Isomatte, Schlafsack und Gaskocher gibt es viele Camping Gadgets, die euren Aufenthalt im Freien noch bequemer und einfacher machen. Im Folgenden findet ihr 20 nützliche Camping Helfer, aufgeteilt in alltägliche Gebrauchsgegenstände, Gadgets fürs Wildcampen und die besten Artikel fürs Luxus Zelten. ...weiterlesen
Reisen

Stornierung und Erstattung Deutsche Bahn Tickets – so bekommt ihr euer Geld zurück

Stornierung und Erstattung Deutsche Bahn Tickets – so bekommt ihr euer Geld zurück
Stornierung, Umtausch, Erstattung, Entschädigung, Verspätung – es ist nicht immer leicht, im Dschungel der Fahrgastrechte bei der Deutschen Bahn den Überblick zu behalten. Was bedeuten diese ganzen Begriffe überhaupt, und welche Regeln gelten für welche Tickets? Wir erklären Schritt für Schritt, wie Stornierung und Erstattung Deutsche Bahn Tickets im Einzelnen funktionieren und welche DB Fahrgastrechte […] ...weiterlesen