Die 11 besten veganen Ersatzprodukte

Alle Infos auf einen Blick
Die 11 besten veganen Ersatzprodukte
  • vegane Ersatzprodukte für Fleisch, Fisch und Käse
  • vegane Milch-Alternativen
  • Ersatzprodukte für Burger, Pizza, Schnitzel & Co.
  • Tofu, Seitan und Soja
  • vegane Alternativen zum Backen
  • vegane Aufstriche
  • vegane Süßigkeiten und Snacks

Die Umstellung auf eine vegane Ernährung ist keinesfalls mit Einschränkung und Verzicht verbunden. Wir zeigen euch, welche veganen Alternativen für Käse, Fisch und Fleisch die Besten sind und wo ihr sie findet. So wird die Ernährungsumstellung zum Kinderspiel.

„Das ist doch niemals vegan!“ protestierte mein Freund beim letzten Abendessen. „Und ob, nur schmeckt man fast keinen Unterschied mehr zwischen tierischen und veganen Produkten“, grinste ich zurück.

Mittlerweile ist das Angebot an veganen Ersatzprodukten so groß und vor allem qualitativ gut, dass das Argument, man würde mit einer veganen Ernährung auf so vieles verzichten müssen, nicht mehr greift. In erster Linie ist es eine Umgewöhnung, aber keinesfalls eine Einschränkung.

Zudem gibt es besonders hier in Deutschland viele vegane Ersatzprodukte und Alternativen, die einem die Ernährungsumstellung wirklich leicht machen. Doch woher soll man bei diesem Überangebot wissen, was gut ist und wofür sich das Geld wirklich lohnt? Wir haben für euch die besten veganen Ersatzprodukte zusammengefasst!

Achtung: Achtet beim Kauf von veganen Alternativprodukten auf die Zusammensetzung und dass diese möglichst wenige Zusatzstoffe enthalten. Denn vegan ist nicht automatisch gesund und ebenso wie andere Ernährungsformen von den Zutaten und Inhaltsstoffen abhängig.

1. Die besten veganen Ersatzprodukte für Milch

Vegane Milch-Alternativen sind längst zum festen Bestandteil der Supermärkte geworden. Menschen, die sich vegan ernähren, freut das. Pflanzliche Milch-Alternativen basieren meist auf Getreide, Nüssen oder Sojabohnen. Mittlerweile gibt es aber auch Milchalternativen aus Erbsen.

Besonders Hafermilch hat sich mittlerweile zum absoluten Bestseller entwickelt. Im Kaffee oder anderen Heißgetränken steht sie Kuhmilch in nichts nach und verleiht den gleichen cremigen Geschmack. Für Kaffeegetränk eignet sich Hafermilch besonders deswegen so gut, weil sie im Gegensatz zu den anderen Alternativen sehr gut schäumt und sich somit auch bestens für Latte Macchiato oder Cappuccino eignet. Hafermilch punktet zusätzlich mit einem Heimvorteil und schadet dem Klima rund 70% weniger als Kuh-Milch. Durch ihren neutralen, leicht süßlichen Geschmack eignet sich dieses Ersatzprodukt sich auch hervorragend zum Backen oder Kochen. In Hinblick auf den Preis, muss man für vegane Milchalternativen leider immer noch etwas tiefer in die Tasche greifen.

Die beste Preis-Leistung gibt es bei Aldi. Hier gibt es den Hafer-Drink der Bio Eigenmarke schon ab unter 1€.

Hier geht´s zum Aldi Hafer-Drink

Die wohl bekannteste Marke für Hafermilch ist Oatly. Der Anbieter hat mittlerweile eine Vielzahl unterschiedlicher Sorten zu bieten. Mit Abstand am beliebtesten ist die Barista-Edition. Wie der Name bereits verrät,handelt es sich hierbei um Hafermilch speziell für die Verwendung in Kaffeegetränken und für Kaffe-Junkies deshalb ein absolutes Muss. Mit über 3 Euro ist die Hafermilch von Oatly allerdings alles andere als günstig.

Hier geht´s zur Oatly Hafermilch Barista-Edition

oatly veganer haferdrink vegane Alternativen

Sojamilch eignet sich nicht nur als Ersatzprodukt im Müsli, sondern auch hervorragend dazu, vegane Majo ganz einfach selbst zu machen. Ein Rezept dazu findet ihr beispielsweise hier. Wenn ihr euer Müsli-Vorrat auffüllen wollt, veganes Bio-Müsli findet ihr bei allesbiovegan.de. Auch MyMuesli bietet einige vegane Alternativen.

Mandelmilch hingegen ist etwas wässriger als Hafer- oder Sojamilch und eignet sich somit wunderbar in Shakes oder Smoothies, im Müsli oder überall dort wo ihr ein paar Kalorien sparen, doch auf Milch nicht verzichten wollt. Auch hier begeistert uns die Eigenmarke von Aldi mit einem fairen Preis-Leistungs-Verhältnis.

Hier findet ihr weitere vegane Milchersatzprodukte

2. vegane Alternativen zu Butter und Margarine

vegane Butter Alsan vegane Ersatzprodukte
Das beste vegane Ersatzprodukt zu herkömmlicher Butter bekommt ihr unserer Meinung nach von der Firma Alsan, welche vor allem mit ihrem Geschmack und der Konsistenz punktet. Wer Margarine lieber hat, sollte die Produkte von Alnatura, die Bio-Linie Provamel und Sojola ausprobieren.

Hier geht´s zur veganen Butter

3. Ei-Ersatzprodukte fürs Backen und für den Ei-Geschmack

Ob ihr Lust auf ein veganes Rührei habt oder ohne Eier Backen wollt, hier findet ihr die besten veganen Alternativen!

Authentischen Ei-Geschmack hinbekommen

schwefelsalz kala namak vegane Ersatzprodukte
Zugegeben, den typischen Eier-Geschmack vermissen einige, die sich vegan ernähren. Doch mit Schwefelsalz muss man diesen nicht mehr missen! Das indische Salz heißt im Original Kala Namak und begeistert durch seinen intensiven Geschmack nach Ei. Ob mit etwas Butter aufs Toast, mit Tofu oder Kichererbsenmehl als veganes Omelette – ein Gamechanger in jeder veganen Küche. Oder ihr probiert das Easy to mix veganes Ei von Greenforce.

Hier geht´s zum Kala Namak Salz

Ei-Ersatz beim Backen

Ohne Ei zu backen ist zwar möglich, aber für einen leckeren Kuchen solltet ihr ein Ersatzprodukt als Bindemittel verwenden. Viele Supermärkte bieten Ei-Ersatzpulver an, doch eigentlich geht es viel einfacher und günstiger. Ein Ei lässt sich hervorragend durch eine halbe Banane oder ein paar Löffel Apfelmus ersetzten. Wenn ihr ein paar Minuten mehr Zeit habt, probiert doch das Chia-Ei aus. Dafür vermengt ihr 2 EL Chiasamen mit 4EL heißem Wasser und lasst die Mischung ca. 10 Minuten ziehen. Danach mischt ihr das Chia-Ei ganz normal unter den Teig.

Veganer Eischnee

Beim Backen ist das Geheimnis oft der Eischnee. Als vegane Alternative könnt ihr Aquafaba verwenden. Das ist das Kochwasser, in denen Kichererbsen gekocht werden (Abgusswasser). Klingt komisch? Funktioniert aber wirklich! Ihr gießt die Kichererbsen ab und sammelt das Abquafaba in einem hohen Gefäß. Dann müsst ihr es nur noch, am besten mit einem Schneebesen, steifschlagen und fertig ist der eierfreie Eischnee.

Rührei aus Tofu

Aktuell in aller Munde ist “Scrambled Tofu” als veganes Ersatzprodukt für Rührei. Dafür brauchst du lediglich eine Packung Naturtofu und die passenden Gewürze. Einfach den Tofu-Block zerbröseln und mit etwas Öl oder veganer Butter mit den Gewürzen in der Pfanne anbraten. Mittlerweile findest du beispielsweise bei Velivery bereits fertig angemischte Scrambled Tofu Gewürzmischungen. Dein nächstes veganes Brunch kann kommen!

Hier geht´s zur Scrambles Tofu Gewürzmischung

4. Die besten veganen Ersatzprodukte für Käse

Ob Scheibenkäse, Camembert, Streukäse, Parmesan-Ersatz oder Frischkäse – das Angebot an veganen Ersatzprodukten wächst stetig. Natürlich schmecken die Käse-Alternativen nicht exakt wie Käse aus Kuh- oder Schafsmilch, aber lecker sind sie dennoch. Die meisten Käse-Alternativenbasieren auf Mandel oder Kokosnuss-Basis, wie beispielsweise die Genießerscheiben von SimplyV oder bedda. Diese beiden Firmen begeistern im Bereich Käse-Alternativen am meisten. Sowohl kalt auf dem Brot als auch geschmolzen auf der Pizza überzeugen die Produkte von SimplyV und bedda mit ihrer Qualität und Vielfalt. Welche Sorte euch am besten schmeckt, testet ihr am besten selbst aus. Tolle Angebote dieser Marken und eine größere Auswahl als im Supermarkt findet ihr beispielsweise auf velivery.de.

Kaese vegan scheibe und streu simlyV vegane Ersatzprodukte

Die Marke Happy Cashew bietet zudem einige Auswahl an Frischkäse-Alternativen auf Cashew-Basis, die qualitativ gut, aber auch etwas teurer sind. Am beliebtesten sind die Frischkäsesorten Bärlauch und Rauch-Paprika.

Dem Geschmack von Feta oder Schafskäse kommt das Produkt Violife BLOCK Greek White sehr nah. Als Käse-Alternative zu Parmesan überzeugt vor allem der granvegano von bedda.
hefeflocken velivery veganes ersatzprodukt

Ein echtes Allrounder-Talent sind Hefeflocken. Diese bekommt ihr in einigen Supermärkten und in Drogerien wie bei DM oder Rossmann. Ob als Parmesan-Ersatz auf Nudeln, als Pizzakäse oder einfach nur als Zusatz in Soßen oder Salaten – Hefeflocken sind sehr geschmacksintensiv und peppen jedes Gericht auf. Zudem enthalten sie viel Vitamin B und sind auch sonst sehr gesund. Zwar kostet eine 200 Gramm Packung Hefeflocken beinah 3,50€, das lohnt sich aber und hält sehr lange, versprochen!

Hier geht’s zu den veganen Käsealternativen

5. vegane Wurst-Alternativen

vegane salami velivery

Zugegeben, eine 1:1 Alternative können wir dir nicht bieten, aber trotzdem gibt es sehr gute vegane Alternativen, die oft gar nicht so viel anders als das Originalprodukt schmecken. Sehr gute Wurst-Alternativen sowohl vegan als auch vegetarisch stellt Mühlenhof her. Vor allem die Mortadella und vegane Leberwurst überzeugen als Ersatzprodukt in voller Linie, gleichsam wie die Sim Salami von Velivery.

Das Geheimnis vieler veganer Wurst-Alternativen ist Seitan, ein glutenhaltiges Weizeneiweiß, dass insbesondere durch seine Konsistenz gerne als Fleischalternative in Aufschnitten, Würstchen oder Gyros verwendet wird. Auf velivery.de findet ihr eine große Auswahl an weiteren veganen Ersatzprodukten zu Schinken, Salami und Speck. Auch hier gilt: Probieren geht über studieren.

Hier geht’s zu den veganen Wurst Alternativen

vegane Alternativen zz Fleisch und Wurst

In Drogerien oder Bio-Läden findet ihr häufig auch sehr leckere vegane Ersatzprodukte zu Leber- oder Streichwurst sowie geräucherten Tofu, welchen Ihr ebenso als Scheiben auf dem Brot oder angebraten als Beilage dazu essen könnt. Die Geschmacksrichtungen von Tofu sind sehr vielseitig – probiert Euch am besten durch, bis Ihr eurer Lieblingsprodukt gefunden habt.

6. Die besten veganen Aufstriche

veganer aufstrich allos mango curry

Die Welt der Aufstriche ist mit dem Aufkommen der veganen Ernährung eine andere geworden. Die Vielfalt ist mittlerweile so groß, dass für jeden etwas dabei ist. Dennoch gibt es für uns einen Favoriten unter den veganen Alternativen: der Mango-Curry Aufstrich von Allos, dieser ist fruchtig-frisch und einfach nur lecker. Von Toskana, Rote-Beete-Meerrettich bis zu Hanf-Paprika und Aubergine gibt es bei veganen Aufstrichen wirklich alle Geschmacksrichtungen und die meisten Marken sind allesamt gut.

Hier geht’s zu den veganen Aufstrichen

Ein Aufstrich und Dip, der bei einer veganen Ernährung nicht fehlen darf, ist Hummus. Vom veganen Ersatzprodukt ist er mittlerweile zum Trend geworden. Sehr leckeren Hummus macht die Marke Noa (z.B. Avocado oder Kräuter), aber auch selber machen geht ganz schnell.

So macht ihr Hummus ganz leicht selber: Ihr braucht eine Dose Kichererbsen und ein paar Gewürze. Die Dose Kichererbsen wird abgegossen und in ein Gefäß gegeben (das Aquafaba könnt ihr direkt für den Eischnee verwenden). Dann mixt ihr die Kichererbsen im Mixer oder mithilfe eines Pürierstab mit Salz, Pfeffer, Kreuzkümmel, etwas Wasser und Öl (optional: Knoblauch, Kräuter, Sesammus, Zitronensaft) und fertig ist euer Hummus.

7. Die leckersten veganen Ersatzprodukte für Fisch

vivera vegane fischstaebchen vegane Ersatzprodukte

Der Preis für die besten veganen Alternativen für Fisch geht an die veganen knusprigen Stäbchen von Vivera. Weitere sehr gute Produkte in diesem Bereich stellt Velivery her. Neben Fischstäbchen bieten diese sogar „Thunfisch“ und „Lachs“ an, die dem Originalgeschmack ziemlich nah kommen. Ansonsten eignet sich Algen, um einem Gericht den fischigen Geschmack zu verleihen. In einem Punkt sind vegane Ersatzprodukte für Fisch dem echten Fisch einen Schritt voraus – sie leiden nicht an Überfischung und verschlucken kein Mikroplastik aus dem Meer.

Hier geht’s zu den veganen Fischalternativen

Wusstest ihr: Fische enthalten nur deshalb so viel Omega 3, weil sie Algen und kleinere Fischen verzehren, die Omega 3 enthalten. Selbst herstellen können sie den Stoff nämlich nicht. Um als Veganer*in an euer Omega3 zu kommen, könnt ihr auf entsprechende Nahrungsergänzungsmittel zurückgreifen oder algenhaltige Produkte verzehren.

Hier findet ihr Omega 3 Kapseln

Ansonsten bieten fischvomfeld.de leckere Fischalternativen aus Schwarzwurzel, Jackfruit, Blumenkohl oder Borlotti-Bohne.

8. Die besten veganen Ersatzprodukte für Fast Food und Fertiggerichte

An Ersatzprodukten zu Fast Food fehlt es in den Supermarkt-Regalen nicht mehr. Ob Nuggets, Pizza oder Schnitzel – das alles gibt es mittlerweile auch in einer fleisch- und tierfreien Alternative, die dann oft auf Soja-, Erbsen- oder Eiweißprotein basieren. The Vegetarian Butcher hat sehr leckere Alternativen mit lustigen Namen und ist zu Recht einer der beliebtesten Hersteller veganer Fast Food Produkte. Bestseller sind die Beflügel-Nuggets, diese gibt es beispielsweise bei Rewe.

greenforce schnitzel-mix

Leckere Panaden und vegane Alternativen zu Frikadellen, Schnitzel, Hack und Burgerpatties gibt es bei Greenforce zum Selbermachen. Die Zubereitung ist einfacher als ein Schweineschnitzel zuzubereiten und der Versand dazu noch klimaneutral, ebenso wie die Herstellung der veganen Produkte von Greenforce. Ein schlechtes Gewissen ist hier überflüssig.

Hier geht´s zu den Greenforce Produkten

Günstig und Lecker sind auch die tierfreien Nugget von Next Level Meat und die vegane Pizza von Alfredo bei Lidl für rund 2€. Die veganen Ersatzprodukte von Mühlenhof sind allesamt gut und schmecken so sehr nach Fleisch, dass diese Produkte vor allem bei diejenigen beliebt ist, denen Fleisch schmeckt, aber ihren Fleischkonsum den Tieren, der Umwelt und ihrer Gesundheit zuliebe reduzieren möchten.
taifun tofu geraeuchert und curry mango vegane Alternativen

Neben Fast Food gibt es auch viele leckere Tofuarten, die ihr nach Belieben kalt genießen oder in der Pfanne anbraten könnt. Der geräucherte Tofu von Rewe und alle Tofus von Taifun sind bei uns am beliebtesten. Die größte Auswahl an Tofu findet ihr in Bioläden oder online, aber auch die meisten gängigen Supermärkte haben Tofu in den Sorten ‘Geräuchert’ und ‘Natur’ in ihr Sortiment aufgenommen. Natur-Tofu ist geschmacksneutral und darauf angewiesen noch gewürzt und zubereitet zu werden. Online findet Ihr dazu viele einfache Rezepte, die Ihr ausprobieren solltet.

9. Die beste vegane Alternative zu Nutella

Der Geschmack von Nutella ist einmalig und da heranzukommen, ist wirklich schwer. Doch mittlerweile gibt es ein veganes Ersatzprodukt, dass dem Geschmack wirklich sehr nah kommt und damit großes Potenzial auf das neue Schlemmer- hat: die BIO VEGANZ SCHOKOCREME. Sie ist eine durch und durch fair gehandelte vegane Schokoladencreme, die ohne Milchprodukte auskommt und trotzdem sehr cremig ist. Probieren lohnt sich auf jeden Fall!

Hier geht´s zur Schokocreme

10. die besten veganen Ersatzprodukte für Honig

Eine vegane Alternative zu Honig ist der aus Mexiko stammende Agavendicksaft. Für weniger als 2€ bekommt ihr diesen in Discountern, Supermärkten und Drogerien eures Vertrauens. Allerdings hat Agavendicksaft einen hohen Anteil an Fructose und sollte bei Unverträglichkeiten nur in Maßen genossen werden.

Alternativ zu Honig und sogar noch einen Tick gesünder ist Kokosblütenzucker. Dieser eignet sich insbesondere auch zum Backen, kostet allerdings etwas mehr.

11. Vegane Ersatzprodukte – Die besten veganen Süßigkeiten und Knabbereien

Wer denkt, dass man als Veganer*in auf Süßigkeiten verzichten muss, irrt sich. Der vegane Anteil nimmt auch in der Süßwarenabteilung stetig zu. Wie wäre es beispielsweise mit Oreo Keksen, den Waffeln von Manner oder der Marzipan-Schokolade von Ritter-Sport? Katjes bietet zudem eine ganze Reihe veganer und gelatine-freier Gummibärchen an, besonders lecker ist unserer Meinung nach die Geschmacksrichtung Wunderland (sauer) und Pasta Frutta von Haribo.

Auch auf Schokolade muss nicht verzichtet werden. Generell gilt: alles ab einem Kakaogehalt von 70% ist vegan. Ganz neu und sehr lecker sind beispielsweise die veganen Ersatzprodukte von Lindt. Die Hello Schokoladen von Lindt gibt es in den Geschmacksrichtungen Hafer-Drink, Salted Caramel und Cookie. Der Herzenssieger ist allerdings vego – die vegane Schokolade mit Haselnüssen. Aber auch die Süßwaren von Veganz lassen sich sehen und vor allem schmecken!

vego vegane schokolade

Wer es etwas exotischer mag sollte sich die Produkte von Fairnatural anschauen. Neben Proteinriegeln, Energy Balls und Superfoods gibt es dort eine Menge leckerer und gesunder Lebensmitteln.

Bei Chips und Knabbereien habt ihr eine große Auswahl und so viele Alternativen müssen hier gar nicht her. Die Geschmacksrichtung salzig ist immer vegan, bei anderen Geschmacksrichtungen lohnt sich ein Blick auf die Zutatenliste.

Eine Empfehlung von Herzen bekommen die Tortilla Chips in der von Mister Freed (bspw. bei Rewe), jede ihrer exotischen Geschmacksrichtungen ist vegan und glutenfrei. Aber auch die Mais Chips von Alnatura in der Geschmacksrichtung Paprika (bspw. bei Rossmann) sind sehr zu empfehlen. Diese übertrumpfen unserer Meinung nach sogar alle nicht-veganen Tortilla Chips.

Mögt ihr die klassischen Chips lieber, lohnt es sich, die Kesselchips Sweet Chili & Red Pepper, Chipsfrisch Oriental oder Ungarisch als veganes Ersatzprodukt auszuprobieren.

misterfreed tortilla chips vegane Ersatzprodukte
Fazit:
Der Markt an veganen Ersatzprodukten ist groß und wächst stetig weiter. Es kann durchaus sein, dass der ein oder andere Fehlkauf bei euren ersten veganen Einkäufen dabei ist. Sicher ist, dass für (fast) jeden etwas dabei ist, und wenn ihr eure Lieblings- veganen Ersatzprodukte noch nicht gefunden habt, so habt ihr wahrscheinlich noch nicht genug probiert. Und ob Vollzeit-Veganer*in oder ab und an ein tierfreies Gericht pro Woche – jeder und jede kann im Kleinen anfangen und etwas bewirken.

Die größte Auswahl an veganen Alternativen findet ihr online zum Beispiel auf Velivery oder Veganz (dort findet ihr auch tolle vegane Rezepte), doch auch die Supermärke und Drogerien haben ein breitgefächertes Angebot. Ansonsten sei nur noch gesagt: Schmecken lassen!

Bildquellen: Vielen Dank an @Misterfreedtortilla.de, @vantasticfoods.de, @allesbiovegan.de, @greenforce.de

Folgende Artikel könnten euch auch noch interessieren:
Vantastic Food Gutscheine
Essen & Trinken Gutscheine
Lebensmittel retten – die 7 besten Tipps auf einen Blick
Die 17 besten nachhaltigen Geschenkideen – umweltbewusst schenken


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Mehr Artikel
Allgemein

Etepetete Rabatt: 25% auf alle Bio-Boxen und Gewinnspiel

Etepetete Rabatt: 25% auf alle Bio-Boxen und Gewinnspiel
Hast du dich schon mal gefragt, warum Obsdas t und Gemüse im Supermarkt immer so perfekt aussieht? Dafür gibt es eine einfache Erklärung: Alles, was nicht der Norm entspricht, kommt auch nicht in den Handel. Das Gemüse mit kleinen Schönheitsfehlern bleibt normalerweise einfach auf dem Feld liege, wird direkt vernichtet oder landet in der Biogasanlage. […] ...weiterlesen
Allgemein

True Nature Rabatt: Exklusiver 12% Gutschein für Neukunden

True Nature Rabatt: Exklusiver 12% Gutschein für Neukunden
Ernährung, Sport, ausreichend Schlaf – all diese Dinge sind für einen gesunden Lebensstil unverzichtbar, jedoch im Alltag nicht immer so leicht umsetzbar. Neben Arbeit, Uni und Sozialleben auch noch jeden Tag ausgewogen Kochen und ins Fitnessstudio gehen? Für die Meisten von uns ist es alles andere als leicht, gesunde Gewohnheiten in den Alltag zu integrieren. […] ...weiterlesen
Bio & Öko

Motatos Spring Sale – 50% Extrarabatt auf Reduziertes

Motatos Spring Sale – 50% Extrarabatt auf Reduziertes
Beim Online Supermarkt Motatos findest du eine breite Palette an geretteten, lang haltbaren Lebensmitteln zu absoluten Schnäppchenpreisen. Im Lager wird gerade Frühjahrsputz betrieben, deswegen gibt es beim Motatos Spring Sale auf alle reduzierten Artikel noch einmal 50% Extrarabatt obendrauf – ab einem Warenwert von 29€. Hier kannst du zum Beispiel extrem günstige Lebensmittel für das […] ...weiterlesen
Bio & Öko

Wieviel Strom spart man mit einem Balkonkraftwerk? Eine Beispielrechnung

Wieviel Strom spart man mit einem Balkonkraftwerk? Eine Beispielrechnung
Eure Stromrechnung ist mal wieder zu hoch ausgefallen und ihr würdet gerne Strom sparen und gleichzeitig etwas Gutes für die Umwelt tun? Mit einer Balkon Solaranlage könnt ihr einen Teil eures eigenen Strombedarfs durch nachhaltigen, grünen Strom decken und so eure Kosten senken. Doch wieviel Strom spart man mit einem Balkonkraftwerk? Wir haben das Ganze […] ...weiterlesen
Bio & Öko

40% Cheex Rabatt auf das Jahresabo

40% Cheex Rabatt auf das Jahresabo
Vorneweg: Normalerweise arbeiten wir nicht mit Anbietern von pornographischen Inhalten zusammen. Warum wir dennoch mit Cheex kooperieren? Sie bieten unserer Meinung nach eine einzigartige Plattform, die das Thema anders als gängige Anbieter angeht. Bei Cheex sind zum einen alle Inhalte fair und einvernehmlich produziert, zum anderen wird Sexualität divers und realistisch dargestellt. Außerdem bieten sie […] ...weiterlesen