Wohnung heizen ohne Gas – Tipps und Heizgeräte mit niedrigen Stromverbrauch

Alle Infos auf einen Blick
Wohnung heizen ohne Gas – Tipps und Heizgeräte mit niedrigen Stromverbrauch
  • 25 Produkte für eine warme Wohnung
  • Heizen ohne Gas
  • Heizen ohne hohen Stromverbrauch

Die kalte Jahreszeit steht bevor. Während wir uns bislang kaum Gedanken über das Heizen gemacht haben, machen sich diesen Jahr viele Menschen Sorgen über die steigenden Gaspreise. Die meisten Mietwohnungen besitzen nur eine Gasheizung aber es gibt Möglichkeiten für warme Räume und deutlich geringerem Gasverbrauch. Wir zeigen im Folgenden 25 Produkte für eine warme Wohnung ohne Gas und ohne hohen Stromverbrauch!

Heizen mit Strom – Hintergründe

Immer noch heizen mehr als 50% der deutschen Haushalte mit fossilen Brennstoffen wie Gas, obwohl die Tendenz sinkend ist. Diese sind zwar praktisch, aber auch endlich und mit einem erhöhten CO2-Ausstoß verbunden. Gerade in Zeiten des Ukraine-Krieges zeigt sich außerdem eine Versorgungsunsicherheit. Mittlerweile wurde vom Bundestag die 2. Stufe des Notfallplans in Bezug auf Versorgungsengpässe mit Gas ausgerufen, Richtung Winter sind extreme Preissteigerungen zu befürchten. Was tun gegen die steigenden Gaspreise? Wie soll man noch heizen, wenn das Gas so teuer wird?

Während Hausbesitzer die Möglichkeit haben, auf Alternativen zur Gasheizung umzuschwenken, wie zum Beispiel auf Wärmepumpen, können Mieter nicht so einfach ihren Heizungstyp ändern. Aber auch für Mietwohnungen gibt es Möglichkeiten, die die Wohnräume warm zu halten, ohne einen allzu hohen Stromverbrauch zu befürchten und Heizen ohne Gas möglich zu machen. Wir zeigen euch die 25 besten Produkte zum alternativ Heizen!

Wichtig: Ihr solltet die Gasheizung nicht komplett durch Produkte ersetzen, die sehr viel Strom ziehen – sonst drohen heftige Stromkosten! Deswegen stellen wir bei den folgenden Produkten auch den Stromverbrauch in den Fokus und versuchen, möglichst stromarme Artikel vorzustellen. Mit diesem Stromkostenrechner können die Kosten nach Nutzungszeit ausgerechnet werden. Da lohnt sich die Überlegung, ob man sich eine Photovoltaik Anlage anschaffen sollte, um eigenen Strom zu erzeugen und so die Stromkosten zu senken.

Heizen ohne Gas – 25 Produkte für eine warme Wohnung ohne hohen Stromverbrauch

Hier findet ihr Produkte für Mieter, die keinen Kamin oder Ofen haben aber trotzdem auf Alternativen zur Gasheizung zurückgreifen möchten, ohne eine ausufernde Stromrechnung befürchten zu müssen.

Elektrische Heizgeräte

Als Erstes stellen wir verschiedene Heizgeräte im Hinblick auf ihren Stromverbrauch vor und wollen herausfinden, welche Produkte wie viel Strom benötigen und am effektivsten heizen.

1. Effektivste Stromheizung: Infrarot Heizung

alternativ heizenBei einer Infrarot Heizung wird per Wärmestrahlen nicht primär der Raum beheizt, sondern Objekte und Körper werden aufgewärmt, was eine gleichmäßige Wärmeverteilung und ein angenehmes Wäremeempfinden zur Folge hat. Allerdings bracht dieses Heizgerät etwas länger, bis es warm wird. Dafür wird eine geringere Raumtemperatur zum Wohlfühlen benötigt und die Wärme länger gespeichert, was zu geringeren Energiekosten führt. Gibt es beispielsweise bei Amazon!

Zum Produkt

Stromleistung: 600 – 1.200 Watt, Wärme wird von Gegenständen im Raum gespeichert, kann mit einer Zeitschaltuhr kombiniert werden

2. Power für kurze Dauer: Heizlüfter

Heizen mit StromLangzeitbetrieb nicht empfehlenswert, denn ein Heizlüfter ist vor allem für lokale Wärme geeignet oder für Aufwärmung eines kleinen Raumes. Im Bad beispielsweise generiert so ein Gerät schnell angenehme Temperaturen, da diese Heiztechnik für kurzfristige 70° oszillierende Wärme sorgt, d.h. einschalten, Wärme fix im Bad nutzen und wieder ausschalten.

Zum Produkt

Stromleistung: 1.500 Watt, nur lokal, keine Wärmespeicherung, dafür schnell

3. Wohnung warm ohne Gas: Flächenspeicherheizung

Alternativen zur GasheizungDie Flächenspeicherheizung sind Elektroheizungen mit Speicherkern. Mit Strom werden Speichersteine im Innern erwärmt, welche die Wärme als Strahlung und Konvektion wieder abgeben. Zum einen wird so der Raum schnell warm, zum anderen ist dieses Heizgerät energiearm, da Wärme gespeichert und auch nach Stromzufuhr noch Wärme abgegeben wird. Bleibt nachhaltig warm und sorgt für ein angenehmes Raumklima.

Zum Produkt

Stromleistung: 800 – 2.000 Watt, energiearm, da Wärme-Speichervermögen, Zeitprogramme sind praktisch

4. Heizen ohne Gas Mietwohnung: Glaskonvektorheizung

heizen ohne gasBei einer Konvektionsheizung dagegen wird durch ein Heizaggregat die Raumluft erwärmt. Dies sorgt für Luftzirkulation und somit wird der ganze Raum schnell aufgewärmt. Das Heizgerät muss jedoch stets am Strom angeschlossen sein, um Wärme abgeben zu können und ist auch nicht in der Lage, Wärme besonders effektiv zu speichern. Aber es ist eine gute Alternative zur Gasheizung im Altbau und wärmt sehr schnell.

Zum Produkt

Stromleistung: Bis 2.000 Watt, kein Speichereffekt, Wärme wird direkt in den Raum abgegeben, dafür gibt es einen Timer

5. Zimmer heizen ohne Gas: Konvektionsheizung / Elektrisches Heizgerät mobil

elektrisches Heizgerät stromsparendWer es etwas günstiger und klassischer mag, kann auf die JUNG Alpin Konvektor Heizung für rund 65€ zurückgreifen. Sie kann ohne Probleme Räume von bis zu 30 m² aufwärmen und das Modell weist den geringsten Stromverbrauch innerhalb ihrer Klasse auf. Nur leider nicht ganz so schick und mit 35dB auch nicht so leise wie die Variante aus Glas.

Zum Produkt

Stromleistung: Bis 1.500 Watt, kein Speichereffekt, Wärme wird direkt in den Raum abgegeben

6.Heizstrahler/Radiator

energiearm heizenAuch ein Heizstrahler sorgt für lokale Wärme. Die Hitzestäbe arbeiten mit Halogen und erhitzen so Körper in direkter Nähe, allerdings nur im Strahlungsradius. Für alle, die viel Sitzen, verbreitet der Heizstrahler eine wohltuende Wärme auf der Haut. Er ist klein, kompakt und tragbar.

Zum Produkt

Stromleistung: 800 Watt, nur lokal, kaum Wärmespeicherung

7. Wohnung heizen ohne Gas: Beheizbare Teppichunterlage

elektrische FußbodenheizungAlternativ zu einem Heizgerät sorgen elektrisch beheizbare Teppichunterlagen bzw. Heizmatte für eine gleichmäßige Wärmeverteilung im ganzen Raum ganz ohne Gas. Die Unterteppichheizung wird einfach unter einen Teppich gelegt und sorgt für angenehme Wärme an den Füßen – wie eine Fußbodenheizung, nur mobil und ganz ohne Gas!

Zum Produkt

Stromleistung: bis zu 610 Watt, Boden kann je nach Material Wärme gut speichern

8. Für den Hauch Luxus: Elektrokamin

elektrischer KaminFür die Extraportion Luxus und ein stilechtes Kaminfeeling ohne Rauch und Feuer kann man sich einen Elektrokamin zulegen. Das sanfte, dimmbare Licht, die täuschend echt glimmenden Holzscheite und die Heizfunktion sorgen für eine gemütliche Atmosphäre. Aber: der Elektrokamin ist eher für das Feeling und weniger für das Heizen eines kompletten Raumes geeignet.

Zum Produkt

Stromleistung: 900/1.800 Watt, geringere Leistung im Vergleich zu Scheitholz- oder Pelletöfen

9. Heizen mit Kerzen: Teelichtofen

Heizen ohne Strom und GasIhr wollt einen Ofen komplett ohne Strom- und Gasverbrauch und ohne einen komplizierten Umbau? Dann probiert doch mal einen Teelichtofen! Dabei wird die Wärme von Teelichtern aufgefangen und als Strahlungswärme in den Raum abgegeben. Eine Anleitung um einen Teelichtofen selber zu bauen findet ihr beispielsweise hier. Man muss aber dazu sagen, dass so ein Teelichtofen keine herkömmliche Heizung ersetzen kann und nur lokal Wärme abgibt. Je mehr Teelichter ihr benutzt, desto mehr Wärme wird abgegeben.

Zum Produkt bei Amazon

Zum Produkt bei Ebay

Leistung: je Teelicht 30 – 40 Watt, wärmt nur lokal, dafür Kerzenromantik
Zwischenfazit Heizen ohne Gas: Am effektivsten heizt man mit einer Flächenspeicherheizung, da diese die Funktionsweise einer Infrarot- und Elektroheizung kombiniert. Sie muss nicht ständig an den Strom angeschlossen sein und speichert die Wärme effektiv und nachhaltig. Für das angenehmste Raumklima sorgen Infrarotheizungen und für lokale Wärme können sich ein Heizstrahler oder ein Heizlüfter lohnen. So richtig günstig heizen ohne Gas kann man dagegen mit einem Teelichtofen.

Alternativen zum Heizen – Dämmungen und Dichtungen

Das Problem bei vielen Altbau Wohnungen ist, dass diese nicht gut gedämmt sind. Gerade Türen und Fenster sind hier die Schwachpunkte. Mit den richtigen Produkten könnt ihr jedoch relativ leicht und unkompliziert für eine bessere Dämmung in eurer Wohnung sorgen und so die Wärme besser drinnen halten und die Kälte draußen lassen – so senkt ihr Heiz- und Stromkosten!

10. Wärmedämmung gesamte Wohnung oder Haus

Gerade bei älteren Baubeständen müssen oft ganze Bereiche des Wohnraums oder des Hauses isoliert werden, um eine gute Wärmedämmung zu erhalten, so zum Beispiel die Fassade oder das Dach. Als Mieter ist dies die Aufgabe der Verwaltung, sich darum zu kümmern. Als Hausbesitzer sollte man eine Fachfirma finden, die sich darum kümmert. Das kann zwar kurzfristig teuer werden, sich auf lange Sicht aber hinsichtlich gesenkter Heizkosten durchaus lohnen. Bei Around Home beispielsweise erhaltet ihr unverbindlich und kostenlos Anbieter für Fachhändler von Wärmedämmung.

11. Tür- und Fensterdichtung

Türen und Fenster richtig dämmenAber auch Mieter können in Kleinen viel tun! Bei älteren Wohnungen kann es sein, dass die Dichtungen an Tür und Fenstern mit der Zeit porös geworden sind und nicht mehr richtig abdichten. Gerade im Winter kann es dadurch in der Wohnung unangenehm ziehen. Fenster und Türen können mit einem einfachen Dichtungsband wieder dicht gemacht werden, sodass keine kalte Luft mehr von außen hereinkommt. Für Türen innerhalb der Wohnung können sich Zugluftstopper lohnen.

Zu den Produkten

Tipp: Undichte Stellen im Haus können mit einer Kerze gefunden werden. Einfach eine Kerze anzünden und die Dämmungen an Tür und Fenster entlangfahren. Wenn das Kerzenlicht flackert, weist das auf eine undichte Stelle hin.

12. Kälteschutzfolie für Fenster

Kälteschutzfolie für FensterEine große Front mit schlecht isolierten Fenstern bietet viel Fläche, durch welche Wärme entweichen kann. Hierfür gibt es extra konzipierte, transparente Kälteschutzfolien, welche innen am Fenster befestigt werden. Diese tragen dazu bei, den Wärmeverlust um bis zu 35% zu verringern, da sie weniger Heizungsluft nach außen wandern lassen und gleichzeitig das Kondenswasser reduzieren.

Zum Produkt

13. Alternativen zum Heizen: Thermorollos

Kälteschutz durch ThermorollosEine weitere Möglichkeit, Wärme drinnen zu halten und nicht durch die Fenster entweichen zu lassen, sind Thermorollos. Diese sind mit Aluminium beschichtet, welche im Sommer das Sonnenlicht reflektieren und im Winter die aufsteigende Heizungsluft innen halten. So bleibt der Raum im Sommer schön kühl und im Winter angenehm warm. Gibt’s bei toom!

Zu den Produkten

14. Alternative zu heizen: Thermovorhang

Kälteisolation durch ThermovorhangIhr seid keine Fans von Rollos? Es gibt auch Gardinen und Vorhänge, die isolieren. So ein Thermovorhang trägt ebenfalls dazu bei, dass weniger Heizungsluft durch die Fensterscheiben entweichen kann und das Zimmer länger warm bleibt. In der Regel sind diese verdunkelnd, energiesparend, geräuschdämpfend und kälteabweisend. Findet ihr z.B. bei Otto!

Zu den Produkten

15. Isolierfolie/Reflexionsplatten für den Heizkörper

Isolationsplatte für HeizungEin weiteres Problem kann sein, dass der Heizkörper nicht effizient ist und Wärme verloren geht. Um dies abzumildern, gibt es eine spezielle Isolier- bzw. Reflexionsfolie, welche hinter den Heizkörper geklebt wird. Dank der Aluminiumschicht geht die Wärme nicht über die Fassade nach außen verloren, sondern wird in den Raum reflektiert und gleichzeitig nachhaltig gedämmt. Sparfüchse können einfach Alufolie verwenden. Auch die Heizungsrohre sollten gut isoliert sein.

Zum Produkt

16. Alternativen zum Heizen: Luftentfeuchter

Alternativen zum HeizenIhr wollt im Winter weniger lüften, um keine kalte Luft hereinzulassen, aber dennoch frische Luft haben? Hier kann ein Luftentfeuchter Abhilfe schaffen. Der ProBreeze Luftentfeuchter entfernt Feuchtigkeit und ist ideal in kleinen Räumen, wo gerade im Winter wenig gelüftet werden kann. Der Stromverbrauch beläuft sich auf 40 Watt.

Zum Produkt

Weitere Produkte zum Warmhalten, ohne die Heizung aufzudrehen

Zum Schluss stellen wir noch ein paar praktischer Helfer im Alltag vor, die dazu beitragen, dass euch warum bleibt, ohne dass ihr eure Heizung aufdrehen müsst oder ihr viel Strom verbraucht!

17. Alternativ heizen: Wärmflaschen

Heizen ohne Gas mit WärmflascheDer Klassiker unter den Warmhaltern ist die gute alte Wärmflasche. Stromkosten fallen nur für den Wasserkocher an, dafür hält die Wärmflasche dann aber fast die ganze Nacht das Bett schön warm. Diese gibt es in allen Farben und Formen und mit kuscheligen Bezügen!

Zu den Produkten

18. Warme Daunendecken

Warm bleiben mit DaunendeckeDamit ihr nachts auch ohne Heizung nicht friert, solltet ihr euch schön kuschelige Decken holen. Am wärmsten halten Bettdecken aus Daunendecken. Achtet im Idealfall darauf, dass diese ohne Tierleid produziert wurden, so zum Beispiel nachhaltige Daunendecken bei hessnatur. Diese sind zwar etwas teurer, dafür aber sehr langlebig und wirklich warm!

Zum Produkt

19. Heizen ohne Gas: Heizdecke

Alternativ heizen: HeizdeckeBesonders schnell warm wird es mit Heizdecken. Diese sind besonders kuschelig, es lassen sich 4 Temperaturstufen einstellen und ein integrierter Überhitzungsschutz ist inklusive. Nachteil ist natürlich, dass die heizbare Kuscheldecke Strom braucht, allerdings vertretbare 120 Watt.

Zu den Produkten

20. Wollpullover

warm bleiben mit WollpulloverWenn es draußen kälter wird, so kann man sich ganz einfach dick einmummeln. Besonders wärmen Pullover aus reiner Wolle. Ihr könnt auch versuchen, euch eigene Pullover in individuellen Formen und Farben zu stricken – eine super Beschäftigung für lange Winterabende! Wer dafür keine Muse hat: Hochwertige und nachhaltige Pullover aus Bio-Baumwolle gibt es beispielsweise bei hessnatur.

Zu den Produkten

21. Thermounterwäsche

warm bleiben mit ThermounterwäscheThermounterwäsche ist nur was für den Skiurlaub? Nicht, wenn ihr Gas und Strom sparen wollt! Wenn es draußen kalt wird, so zieht man sich einfach wärmer an und schon friert man nicht mehr. Der spezielle Stoff, oft Merinowolle, sorgt für eine optimale Wärmeisolation und ist außerdem atmungsaktiv – gibt es zum Beispiel bei Bergfreunde.

Zum Produkt

22. Heizen ohne Gas – Elektrischer Fußwärmer/Heizmatte

Heizen ohne Gas: HeizteppichWer es an den Füßen schön warm mag, kann sich eine beheizbare Fußmatte zulegen. Diese ist besonders praktisch fürs Home Office, Zuhause vor dem Sofa oder im Bad. Der Heizteppich ist mit Thermostat, Timer und Sleep Funktion ausgestattet, benötigt aber immerhin 275 Watt. Sie kommt mit einer weichen und angenehme Vlies-Oberfläche sowie Anti-Rutsch Noppen daher.

Zum Produkt

23. Warme Socken und Hausschuhe

warme Füße mit HausschuhenWer gerne warme Füße hat, ohne Strom zu verbrauchen, sollte auch warme Wollsocken sowie Hausschuhe zurückgreifen. Besonders zu empfehlen sind Hausschuhe aus Wollfilz, welche ohne Hitzestau wärmen und für einen optimalen Wärmeausgleich sorgen. Gibt’s bei Waschbär!

Zum Produkt

24. Dauerkerze

DauerlichtFür eine romantische Atmosphäre und lokale Wärme sorgt das Dauerfeuer Clarus. Im Gegensatz zu normalen Teelichtern ist dieses windsicher und kann stundenlang brennen. Auch für gemütliche Stunden im Outdoor Bereich geeignet, das Dauerlicht spendet lange angenehme Wärme.

Zum Produkt

25. Taschenwärmer und Knickkissen

KnickkissenZu guter Letzt wollen wir einen Klassiker unter den Produkten zum Warmhalten vorstellen, und zwar den Taschenwärmer. Das Metallplättchen im Handwärmer wird geknickt, die Flüssigkeit kristallisiert und schon verbreitet sich für circa 1 Stunde eine wohlige Wärme für die Hände. Das Beste: die Taschenwärmer sind durch Kochen immer wieder verwendbar und in vielen schönen Motiven verfügbar. Selbst mit nur Kerzen, Pulli und Decken wird es trotzdem gemütlich und somit hoffen wir auf ein allgegenwärtiges friedliches und warmes miteinander.

Zum Produkt

Heizen ohne Gas – Alternativen zur Gasheizung

Für alle, die die Möglichkeit haben, von der Gasheizung auszusteigen, zeigen wir kurz und knapp Alternativen zur Gasheizung und welche als beste Lösung gilt.

  • Wärmepumpe: Umweltwärme aus Erdreich, Grundwasser oder Luft wird genutzt, Wärme wird entzogen und auf höheres Temperaturniveau gebracht, kann Wasser und Räume erwärmen, benötigt gute Dämmung und Strom, wartungsfrei, energiesparend, CO2 reduzierend
    Zu den Wärmepumpen
  • Heizen mit Holz / Holzpellets: energiesparend, nachwachsender Rohstoff, CO2- neutral, aber hohe Anschaffungskosten, produziert Feinstaub, braucht Stauraum
  • Solarheizungen: durch Kollektoren wird Energie der Sonne aufgenommen, zur Wärmebereitstellung, Unterstützung vorhandener Heizanlage, z.B. Pelletheizung
    Zu den Solarheizungen
  • Elektroheizung: über Strom wird ein Heizaggregat erwärmt
  • Hybride Lösungen: z.B. Kombination aus Wärmepumpe und Photovoltaikanlagen oder Pelletheizung und Solarthermie möglich und besonders energiesparend
Vor allem im Neubau ist als Alternative zur Gasheizung die Wärmepumpe besonders effizient – am besten in Kombination mit einem Ökostrom Anbieter und einer Photovoltaik Anlage. Aber auch die Kombination Pelletheizung und Solarheizung punktet mit Energieeffizient und Co2- Neutralität. Einzig die hohen Anschaffungskosten sind zu bemängeln.

Fazit
Es gibt viele Möglichkeiten, sich auf den kommenden Winter vorzubereiten und die Gas- sowie Stromkosten bei anderen Geräten und Leuchtmitteln gering zu halten. Lasst die Heizung dieses Jahr öfters mal auf 2 statt auf 3 oder 4 und nutzt die zahlreichen Möglichkeiten für ein Heizen ohne Gas – je nach individuellen Bedürfnissen und häuslichen Begebenheiten gibt es für jeden und jede die richtige Lösung. Am Effektivsten sind neben punktuellen kleinen Wärmelösungen die Flächenspeicherheizung und eine gute Dämmung, sowie dieses Jahr mal Pullover zu statt T-Shirt als Feierabendkleidung :-). Denkt auch daran, dass viele Geräte nicht ständig auf Maximalleistung fahren, d.h. das der Stromverbrauch im tatsächlichen Gebrauch auch geringer ausfällt und die Strompreisbremse wird die aktuell antizipierten Kosten auch noch senken – hoffen wir…

Bildquellen: Vielen Dank an Bildquellen: Vielen Dank an ©bergfreunde.de, ©bernstein-badshop.de, ©betholz.com, ©ebay.de, ©elektroheizung-direkt.de, ©emax-haustechnik.de, ©hessnatur.com/de, ©klarstein.de, ©otto.de, ©toom.de, ©amazon.de, ©waschbaer.de, ©velken.de sowie geralt ©pixabay.com

Folgende Artikel könnten euch ebenfalls interessieren:
RightNow Soforterstattung – Verkaufe dein Problem
Antizyklisch Einkaufen: Was ist wann am billigsten?
Nützliche Camping Helfer: die 20 besten Camping Gadgets für bequemes Zelten
Stornierung und Erstattung Deutsche Bahn Tickets – so bekommt ihr euer Geld zurück


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Mehr Artikel
Möbel & Deko

40% Höffner Rabatt auf Möbel & Küche

40% Höffner Rabatt auf Möbel & Küche
Ihr seid gerade umgezogen oder auf der Suche nach neuen Möbeln, um euer Zuhause und euren Garten ganz nach eurem Geschmack einzurichten? Dann solltet ihr jetzt beim Höffner zuschlagen – denn aktuell gibt es neben einem 40% Höffner Rabatt auf Möbel und Küche zusätzlich 25% Rabatt auf Deko und Haushalt für alle mit Kundenkarte. So […] ...weiterlesen
Elektronik

Exklusiv bei Unideal: 5,55€ Voelkner Gutschein!

Exklusiv bei Unideal: 5,55€ Voelkner Gutschein!
Exklusiver Voelkner Gutschein bei Unideal - nur bis zum 10.09.2022 verfügbar. ...weiterlesen Direkt zum Angebot
abgelaufen
Möbel & Deko

25€ Naturnah Möbel Gutschein – exklusiv bei uns!

25€ Naturnah Möbel Gutschein – exklusiv bei uns!
Euch liegt Nachhaltigkeit auch im Bereich Wohnen am Herzen? Dann seid ihr bei Naturnah Möbel genau richtig! Die Manufaktur von nachhaltigen und maßgefertigten Massivholz Möbeln mit eigener Schreinerei bietet hochwertige Produkte und mehr aus feinstem Naturholz. Damit ihr bei eurem Naturnah Möbel Einkauf sparen könnt, findet ihr bei uns einen exklusiven 25€ Naturnah Möbel Gutschein! […] ...weiterlesen
Elektronik

Amazon Prime Day 2022

Amazon Prime Day 2022
Es ist soweit: Vom 12.07 – 13.07. findet endlich wieder der beliebte Amazon Prime Day 2022 statt. Zwei Tage lang können besonders günstige Produkte und Blitzangebote aus dem kompletten Sortiment abgegriffen werden. Aber Achtung: Der Prime Day gilt nur exklusiv für Amazon Prime Mitglieder! ...weiterlesen
Finanzen

Exklusiver 20% Taxfix Gutscheincode für Studierende

Exklusiver 20% Taxfix Gutscheincode für Studierende
Ihr habt so gar keine Lust, eure Steuererklärung zu machen? Oder seid ihr überfordert und braucht Hilfe? Dass das nicht teuer sein muss und auch ganz leicht gehen kann, zeigt die Steuerapp Taxfix. Damit könnt ihr in rund 22 Minuten fix eure Steuererklärung machen und euch im Schnitt 1.051€ zurückholen. Und das Beste: Wir haben […] ...weiterlesen

nach oben