Flaschenpost Gutschein im Juli 2022

Wir haben die besten:
Die aktuellen Flaschenpost Gutscheine für Juli 2022 und August 2022 !

Flaschenpost
Warum Kisten schleppen, wenn man auch schleppen lassen kann? Der Getränke-Lieferdienst Flaschenpost erfreut sich zunehmender Beliebtheit und das aus gutem Grund: Wer auf seiner Party Nachschub braucht, körperlich nicht dazu in der Lage ist seinen Wasserkasten in den fünften Stock hoch zu tragen oder schlichtweg keine Lust dazu hat, bekommt seine Bestellung innerhalb von zwei Stunden von Montag bis Samstag zwischen 9 und 23 Uhr direkt an die Wohnungstür geliefert. Seit 2016 wurde das Angebot von Flaschenpost auf immer mehr und mehr Städte ausgeweitet und bereits jetzt werden mehrere zehntausend Kisten täglich an zufriedene und vor allem dankbare Kunden geliefert. Mittlerweile finden sich auch Snacks, Süßwaren und Haushaltsprodukte im Angebot. Bei uns findet ihr den passenden Flaschenpost Gutschein. Alternativ könnt ihr auch bei Amazon Getränke bestellen oder euch mit unseren Weinvorteil Gutscheinen eine schöne Flasche Wein nach Hause liefern lassen. Na dann Prost!
Willst du bei deinem Einkauf im Flaschenpost Online-Shop kräftig sparen? Dann nutze die Flaschenpost Gutscheincodes und Rabatte von Unideal.de und informiere dich zusätzlich über aktuelle Sale-Aktionen im Bereich . Somit bezahlst du nie wieder zu viel beim Online-Shopping!

22 Antworten zu “Flaschenpost”

  1. Heinz Server sagt:

    Kommentare gelesen, Erstbestellung gar nicht erst abgeschickt.
    Flaschenfrost nein danke…

  2. Jenny sagt:

    Bin Kunde bei flaschenpost und bin wirklich zufrieden. Die Fahrer sind sehr freundlich und auch hilfsbereit. Kann die negativ Kommentare nicht nachvollziehen.
    Ich bin voll zufrieden.

  3. Jens sagt:

    Ich bin bereits 2019 Kunde gewesen. Erst wurde der Preis für Cola schleichend um 50% angehoben (von 9,99€ auf 14,99€, Corona machte es möglich), dann war unser Wasser nicht mehr im Programm (weil der Lieferant sich nicht erpressen ließ beim Preis). Außerdem wurde ich als Altkunde dann teilweise nicht mehr beliefert, weil es soviele Corona-Neukunden gab. Also zu Durstexpress gewechselt, bis Durstexpress nicht mehr war.
    Nun kaufe ich wieder im örtlichen Getränkemarkt, mit der vollen Auswahl und zu besseren Preisen.

  4. Marion Trauner sagt:

    Die kommentare sind ja überwiegend negativ,überlege,ob ich kundin werden will

  5. Karin Link sagt:

    Hallo ich war mit Durst Express total zufrieden was bei Flaschenpost nicht so der fall ist mein Wasser gibt es nicht. Bei Flaschenpost war es im Sortiment, auf nachfrage (es ist nicht so einfach neues im Sortiment aufzunehmen ) und jetzt kann man die Lieferzeit nicht eingeben ( zu hohes Lieferaufkommen) Zeit wird vorgegeben bin Berufstätig und bin nur Vormittags zu Hause Schade das es Durstexpress nicht mehr gibt.

  6. S. Simon sagt:

    Also wir bestellen da immer unsere Getränke. Das manche Getränke etwas teurer sind als im Einzelhandel ist doch klar. Schließlich müssen die auch alles bezahlen können. Miete, Warenlager, Mitarbeiter und und und. Und man darf nicht vergessen das man die Getränke kostenlos an die Haustür geliefert werden. Also hört auf mit dem Gejammer. Rechnet mal selber: wenn man selber ein paar Kisten kauft muss man hinfahren. Benzinkosten mal einrechnen und die Zeit die man für was anderes nutzen kann. Und was den einen Post zum Pfand angeht, es sind immer noch Menschen die Fehler machen können. Ein kurzer Anruf und schon wird das geklärt.

  7. Hildegard Meyer sagt:

    da ich schon älter bin habe ich mich für Flaschenpost entschieden, was ich bis heute nicht bereut habe. Auch wenn die Waren etwas teurer sind. Ich bekomme alles ins Haus geliefert, brauche nicht selbst zu fahren, zu schleppen und Benzin habe ich auch dadurch gespart, da ich ziemlich ländlich wohne. Die Fahrer sind sehr nett, entgegenkommend. Ich bin total zufrieden.

  8. Michael sagt:

    Wow! Ein Gutschein für eine Gratis Lieferung!
    Währe mir neu das die Lieferung etwas Kostet! Nach der Übernahme der Konkurrenz sind die Preise Unverschämt erhöht worden. Zeitgleich bekommen die Mitarbeiter weniger Lohn als noch vor einem Jahr, wie mir ein Fahrer berichtete.
    Man sollte dort echt nichts mehr Bestellen.

  9. Jeannette Koch sagt:

    Ich habe mich auch schon mehrfach an Flaschenpost gewandt, da zum einen zwei Sorten meines gewünschten Mineralwassers nicht angeboten werden und zum anderen die Preise deutlich erhöht worden sind. Ich habe von Anfang an bei Durstexpress bestellt und war voll und ganz zufrieden. Die Negativ-Kritiken scheinen die Manager von Flaschenpost nicht sonderlich zu interessieren, da wahrscheinlich noch zu viele bei diesem Unternehmen bestellen. Ich bestelle zB auch noch, allerdings nicht mehr in der Häufigkeit wie früher.

  10. Wolfgang Gross sagt:

    Bestellle zum ersten Mal bei Flaschenpost. Konnte es auch bleiben lassen nach diesen Kommentaren hier! Nach “Gutschein” gesucht.

  11. Daniel sagt:

    Wenn ich das hier alles lese, werd ich mich erst gar nicht bei Flaschenpost anmelden! War auf den ersten Blick schon nicht wirklich davon überzeugt!

  12. Sascha sagt:

    Wir waren Stammkunde bei Durstexpress. Leider liefert Durstexpress in unserem Region nicht mehr. Hab das erste Mal bei Flschenpost bestellt. Die Preise sind zu hoch. Werde nicht mehr dort bestellen. Suche eine Alternative. Hab gelesen, dass eine Fusion von Durstexpress und Flaschenpost stattgefunden hat. Bei Flaschenpost gab es kaum Angebote dür Wasser. Selbst das von mir bereits bestellte Wasser wurde nicht geliefert. Zu wenig Angebote. Schade! Dachte eine Fusion konnte für Kunden noch günstiger werden. Ist wohl umgekehrt.

  13. Michael sagt:

    Gibt es bei Flaschenpost auch junge, gutaussehende Fahrer? Wenn ja, bestelle ich ab sofort gerne dort

  14. Rainer sagt:

    Hallo habe bereits mehrfach die Rückgabe des Pfands reklamiert. Ist bei mir immer 1 bis 2 € zu wenig. Keine ausführliche Stellungnahme seitens Flaschenpost. Ich suche mir jetzt einen anderen Lieferanten in Mönchengladbach.

  15. Timmy sagt:

    seidem Durstexpress, die noch teurer sind, als Konkurrenz auf dem Markt sind wurden die Preise unverschämt erhöht.
    Das preiswerteste Wasser kostet 3,29 € (Glas), was im Handel für 1,99 – 2,19 € zu bekommen ist. Wenn man 10 Kästen nimmt kann man sich das ausrechnen.
    Angeblich bieten sie die gleichen Preise wie im Getränkemarkt.
    Davon sind sie weit weg

  16. bubu sagt:

    Wenn die Preise weiter erhöht werden verliert Flaschenpost einen Stammkunden

  17. Claudia sagt:

    Hallo Marcel,

    danke für den Hinweis, der Code gilt tatsächlich nur für Neukunden. Wurde abgeändert!

    Das Redaktions-Team von Unideal.de

  18. Fatih sagt:

    Die Preise sind echt rapide gestiegen, ich suche mir eine andere Alternative aus.
    Fachinger Wasser war mal bei 6,99 pro Kasten und jetzt bei 10,99 Euro .
    Es kommen such keine Angebote mehr

  19. Frank sagt:

    Flaschenpost jetzt ohne mich.
    Nach den gravierenden Preiserhöhungen suche ich mir lieber was anderes…….Wasser 1.30 Eur günstiger, Bier sogar 2,50 Eur gespart.
    Nene da gibt es auch andere Möglichkeiten.

  20. Micha sagt:

    Erst Wochenlang keine Veltins Fassbrause Zitrone vorrätig – jetzt macht das Bestellsystem schlapp, und zeigt ständig Fehler an.
    Ich suche mir besser einen anderen Lieferanten – wenn der Start (1.Bestellung) schon nicht funktioniert – wo soll das enden ?

  21. Annette sagt:

    War alles super mit der Lieferung: AUSSER:
    Das Bier ist nur noch 4 Monate haltbar – finde ich sehr knapp.

  22. Marcel sagt:

    L3ipz1G eigentlich für neu- und bestandskunden aber wird nur für neukunden akzeptiert

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Abgelaufene Flaschenpost Gutscheine
nach oben