Fitness First Gutschein im August 2020

Wir haben die besten:
Die aktuellen Fitness First Gutscheine für August 2020 und September 2020 !

Fitness First
Fitness First zählt zu den führenden Fitness- und Gesundheitsdienstleistern in Deutschland und blickt mittlerweile auf 30 Jahre Erfahrung zurück. Diese Erfahrung lässt Fitness First sein Angebot stets ausbauen, erweitern und modernisieren, sodass sowohl für Anfänger als auch für Sportbegeisterte und Erfahrene Sportler ein breites Angebot zur Verfügung steht. Dabei wird neben einem ausgewogenen Training auch auf Entspannung, Ernährung und die richtige Motivation wertgelegt – ein Konzept, das nachhaltig seine Wirkung erzielt und von vielen mit Begeisterung genutzt wird. Und wir bei Unideal.de wollen euch ebenfalls ein Lächeln ins Gesicht zaubern, indem ihr mit einem Fitness First Gutschein noch dabei spart.

Alle Infos zu Fitness First

Finde den aktuellsten Fitness First Gutschein bei Unideal.de!
Fitness First

Der innere Schweinehund ist bekanntermaßen eher angetan von Ruhe und Entspannung, daher fällt es oft schwer mit dem Sport anzufangen bzw. weiter zu machen. In einem der Fitness First Clubs könnt ihr gemeinsam mit anderen trainieren, von einem Personal Trainer gepusht werden oder in Gruppenkursen gegen den Schweinehund ankämpfen. Denn es ist kein Geheimnis: Unter Aufsicht gehen viele das Ganze mit mehr Elan an und wollen es sich und anderen beweisen, was alles möglich ist, wenn man erst einmal begonnen hat. Und um euch auch in finanzieller Sicht die Entscheidung zu erleichtern, findet ihr bei Unideal stets den aktuellsten Fitness First Gutschein.

Einen Fitness First Gutschein einlösen

Es steht gerade eine besondere Aktion an oder es winken vergünstigte Preise – dann wählt oben den zugehörigen Gutschein aus und klickt auf den Button „Code anzeigen“. Jetzt passieren zwei Dinge gleichzeitig: Zum einen öffnet sich ein kleines Fenster, aus dem ihr euren Fitness First Gutscheincode entnehmen könnt. Lasst das Fenster offen oder kopiert euch den Code, denn ihr werdet ihn brauchen, sofern einer nötig ist. Zum anderen werdet ihr zur Webseite von Fitness First weitergeleitet und könnt direkt eure Mitgliedschaft abschließen.

Wählt für euch aus, in welchem Fitness First Club ihr künftig trainieren wollt und wie lange ihr dort Mitglied sein wollt. Auch hier gilt natürlich: Je länger ihr den Vertrag abschließt, desto günstiger fallen die Raten aus. Nun braucht ihr nur noch eure persönlichen Angaben zu tätigen und ganz unten, direkt vor der Sicherheitsabfrage – findet ihr dann das Feld, wo ihr euren Fitness First Gutscheincode eintragen könnt. Sobald ihr dann auf „Einlösen“ geklickt habt, profitiert ihr auch schon von dem entsprechenden Angebot bzw. Rabatt und der Fitness First Gutschein ist eingelöst.

Aktuelle Fitness First Trainingsangebote

Die Möglichkeiten sind vielfältig. Während die einen lieber Gewichte stemmen, wollen sich andere lieber auspowern und etwas Abwechslung genießen. Bei Fitness First findet jeder für sich den passenden Bereich, denn folgende Angebote könnt ihr aktuell nutzen:

  • Home-Workout: Keine Zeit vor Ort zu trainieren? Dann macht es doch bequem von zu Hause aus. Ihr findet neben Live Kursen auch intensive Workouts zum Nachmachen oder könnt individuell mit einem Personal Trainer an eurer Fitness arbeiten.
  • Geräte-Training: Eine bessere Fettverbrennung, Definierung bestimmter Muskeln, eine verbesserte Körperhaltung, die Stärkung von Knochen, Bändern und Sehnen – Krafttraining an modernen Geräten, die eure Bewegungen unterstützen.
  • Fitness-Kurse: Wählt für euch den passenden Kurs, der euch eurem Ziel am besten näherbringt. Ihr könnt wählen zwischen Kursen für Körper & Geist, für den Muskelaufbau, für die Ausdauer, für Dance Workouts, für die Gesundheit, zum Abnehmen oder Online Kursen.
  • Freie Gewichte: Wählt für euch selbst euer Tempo und eure Grenzen, die ihr überwinden wollt, beim Hanteltraining. Ob am Gerät oder frei, ihr könnte gezielt Muskeln aufbauen.

  • Functional Training: Hier wird der Körper abwechslungsreich sehr gefordert. Bei dieser Form des Trainings kommen neben eurem Körper auch verschiedene Geräte wie Bälle, Seile, Sandsäcke o.a. zum Einsatz.
  • Personal Training: Wer sich nicht allein aufraffen kann, wird von seinem Personal Trainer schon außer Atem gebracht. Gemeinsam besprecht ihr, welche Ziele ihr habt und wie diese am effektivsten erreicht werden können. Dann geht es auch schon los und das Training wurde konkret auf euch abgestimmt.
  • Studios mit Schwimmbad: Wassersport ist sehr beliebt. Neben einfachem Schwimmen könnt ihr auch das Angebot von verschiedenen Aqua-Kursen wahrnehmen oder einfach nach dem Training ein wenig entspannen.
  • Cardio-Training: Eine gute Kondition ist nicht nur im Alltag sehr wichtig, denn für die Gesundheit spielt sie eine wichtige Rolle. Mit reinem Ausdauertraining könnt ihr eure Leistungsfähigkeit steigern, euer Körpergefühl verbessern, den Muskelaufbau unterstützen und auch euer Herz-Kreislauf-System stärken. Hierfür stehen euch moderne Geräte zur Verfügung.

 

Bildnachweis: Vielen Dank an fitnessfirst.de (@ www.fitnessfirst.de).
Diese Beiträge könnten euch auch interessieren:
Gratismonate bei McFit durch Freundewerbung
Angebote bei Fitness First 
Body Attack Gutschein
Ekosport Gutschein
Sport Gutscheine

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

nach oben